Posts by Rainer42

    Ich unterstütze keine Anderen Seiten mit meinen Arbeiten und Projekten die mich Zeit und Geld kosten, damit diese am ende Ihren Umsatz haben und ich in die Röhre schaue!!

    Eine berechtigte Sichtweise! Aber weshalb denkst du, das es andersrum nicht auch funktioniert? Für Endanwender ist es einfach bequemer eine Liste abarbeiten zu können - brauche ich - brauche ich nicht.


    Und selbstverständlich müssen Kostenfreie und kostenlose Dinge getrennt aufgeführt werden. Sonst gibt das trotz Label eh nur unnötiges Chaos.

    Was war daran eine Anspielung? Das war genau so gemeint, wie ich es schrieb. Dass du jede Gelegenheit nutzt, indirekt Werbung für eure Produkte zu machen, ist nicht nur mir aufgefallen.

    Das ist nicht korrekt, eher für eine andere Philosophie, einiges was ich angesprochen habe, bieten ja zum Beispiel andere Filebase auch. ;) Nicht immer etwas unterstellen! Besonders nichts, was es noch gar nicht gibt!

    6 Leute haben es verstanden. Wenn du dir etwas Mühe gibst, kriegst du das auch hin

    grins ... ich wollte auch nur wissen wie mutig du bist! Anspielungen sind ja immer so Sache! Zeigen eigentlich nur die Angst sich zu weit aus dem Fenster zu legen. Bist Du wirklich tatsächlich so unsicher, genau das nötig zu haben?

    Danke bezieht sich auf Gegenseitigkeit.

    Du solltest meinen Text noch mal lesen. Denn im Grunde, wiederholst du, auch im Sinn, nur das was ich schrieb! Machst aber gleichzeitig deutlich, dass du die Vorteile einer zentralen Anlaufstelle nicht verstanden hast oder nicht verstehen willst.


    Ich schätze deine Arbeit übrigens sehr! ;) Ich hatte nur noch nichts zu meckern oder beizutragen, weshalb Du noch nichts von mir gehört hast. Da ich der Meinung bin, wenn ich nichts zu sagen habe, egal ob jetzt negativ oder positiv, ist einfach mal die Klappe halten angesagt. ;)


    Im übrigen schätze ich Entwickler, die umgehend reagieren. Und hasse unnötige Wartezeiten. Etwas was gegen zentrale Anlaufstellen spricht, über die der Entwickler nicht selbst die Kontrolle hat.

    auch finde ich wenn alles in einer Hand ist, macht man sich abhängig und das ist nicht so schön,

    Das ist nicht ganz richtig. Nicht in jeder Filebase musst du direkt hoch laden. In manchen kannst Du auch den Download verlinken. Das hat zusätzlich noch den Vorteil, dass Du immer nur an einer Stelle, deiner eigenen Seite Verändern musst. ;)

    Zum Rest hatte ich dich nicht persönlich angesprochen und was du oder Ihr so macht ist Euer Bier.

    Ich finde deine Einstellung schlicht blöde. ;)


    Natürlich macht eine zentrale Anlaufstelle Sinn. Natürlich nutzen dir und allen anderen Entwicklern keine Karteileichen, die sich nur mal eben anmelden um einen Download zu tätigen.


    Was wir die Nutzer brauchen, ist eine zentrale Anlaufstelle, in der wir Kontakt mit den Entwicklern knüpfen können, die wichtig für unser Projekt sind? Und ist das bei Entwicklern nicht ähnlich? Wollen die allermeisten nicht perfekte Plugin abliefern? Brauchen die Anregungen der Nutzer und auch die mutigen Beta-Tester?


    Egal ob es sich um kostenfreie oder mit Kosten verbundene Plugin handelt?

    Die gewünschte Importmöglichkeit existiert doch bereits, sie unterscheidet nur nicht zwischen öffentlichen und nichtöffentlichen Informationen, so dass nach dem Import erst einmal alle Informationen öffentlich sind bis sie ggf. vom Nutzer gelöscht werden. Darauf sollte man die Nutzer auf jeden Fall hinweisen, so dass sie ihre Blogeinträge vor der Übernahme bereinigen können.

    Genau so ist das! Und wenn man das als nicht akzeptabel empfindet, muss man sich nach anderen Lösungen umsehen. Eine für mich akzeptable Lösung ist in Arbeit.