Posts by ssv111

    Hallo,

    bei uns wird diese aber nicht angezeigt, dann muss ja irgendwo ein Häkchen fehlen, aber wo?


    In einem anderen ähnlichen Forum, wie dem unseren, werden die Signaturen in den Konversationen ebenfalls nicht angezeigt.

    Hallo,

    wir haben mal wieder eine Frage, über die Suche wurde dazu leider nichts gefunden.

    In Konversationen wird bei uns die, beim jeweiligen User hinterlegte, Signatur nicht angezeigt.

    Ist das eine Einstellung im ACP, die wir nicht finden oder ist das generell nicht gewollt bzw. wie könnte man das nachinstallieren?

    Genau das ist das Problem, so wie ich das von SoftCreatR verstanden habe, kann der Name in Zitaten nicht geändert werden, weil WLB dieses in der Software nicht vorsieht?

    So wie Black Rider schon ausführt, dieses "Recht auf Vergessen" sollte also doch noch mal überprüft werden von Seiten WoltLab. Es ist halt dieses Jahr gesetzlich festgelegt worden, dass dieses möglich ist.


    In dem ganzen Zusammenhang stellt sich natürlich auch die Frage inwieweit das Plugin "TinyImg" mit der Benutzung "{username} noch nutzbar ist, da hier ja der Username "eingebrannt" wird als Wasserzeichen? Oder ist das in dem oben genannten Plugin wieder mit berücksichtigt?

    Das nicht, aber es gibt halt die User, die sich mit Klarnamen anmelden. In unserem Falle war es ein Hersteller von Kleinserien, der das wohl aus Suma-technischen Gründen so gehandhabt hat. Inwiefern nun dieser Passus mit dem Vergessen auch auf Gewerbetreibende zutrifft, lässt sich sicherlich trefflich streiten.

    Aber vor dem Streit ändern wir das halt ab und haben unsere Ruhe (hoffentlich).

    Hallo,

    wir haben leider das Plugin zum automatischen Umbenennen von User bei Löschung noch nicht installiert.

    Nun gibt es ja seit neuestem den Passus, dass Benutzer auf ein "Vergessen" im Internet fordern können.

    Bedeutet, wir haben einen Benutzer der sich selbst über seinen Link im Account gelöscht hat (ja wir haben es leider nicht mitbekommen) und dieser möchte nun, dass sein Nutzernamen in allen Vorkommen im Forum gelöscht wird.


    Es ist in der DB möglich über phpMyAdmin in z.B. wbb_post unter userID - NULL einen username - NameX zu finden. Wie können wir diese Vorkommen alle mit dem NamenY versehen?
    Könnte uns da jemand einen SQL-Befehl dazu schreiben?

    Es ergibt sich keine Änderungen, d.h. es werden weiterhin einmalig im Rahmen des Upgrades die Beiträge mit der Markierung versehen.

    Das macht doch die Einstellmöglichkeit vollkommen sinnlos. :(

    Wenn ich Beiträge schreibe die keine offiziellen Beiträge sind, setze ich keinen Haken, bei anderen kann ich nun den Haken setzen, so weit, so gut.

    Nun kommt aber ein Update, welches auch eingespielt wird und dieses macht mir diese Einstellung zunichte :/ , weil erstens wieder alle Beiträge als offiziell gekennzeichnet werden und zweitens, ich dann mit dem SQL-Befehl wieder bei allen Beiträgen dieses Label entferne. Also auch bei denen, die vorher ja gewollt, als offiziell gekennzeichnet wurden.

    .., hätten das wahrscheinlich auch vorher schon durch den Administrator- oder Moderator-Rang. ;)

    Nö warum auch, bei uns wissen die Nutzer, dass wir in der allgemeinen Diskussion, Hilfestellung oder eigenen Bauthemen schreiben, als wir "offizielle Beiträge" von uns geben.

    Die Funktion "offizieller Beitrag" wird von uns auch nicht als schlecht empfunden, ganz im Gegenteil. Aber wir möchten selbst entscheiden, ob etwas Ofiiziell ist, oder eben nicht. Das hat uns niemand mit einer Voreinstellung einfach so auf zu zwingen, bzw. es gibt eine Einstellung im ACP, wo der Admin das abstellen kann. Und genau darüber geht hier die Diskussion, um nichts anderes.

    Glücklicher Weise gibt es so fixe User wie den -chris- , der dann den nicht so programmiertechnisch bewanderten Administratoren eine schnelle Hilfe aufzeigt, wie man solche Maßnahmen richtig stellen kann.

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zu der neuen Einstellung im ACP - Konfiguration - Allgemein - Seite. Dort gibt es das zusätzliche Eingabefeld "zusätzliche interne Domains" - muss da zwingend ein Eintrag gemacht werden?


    Hintergrund der Frage ist, dass wir seit gestern, nach dem Update, mehrere Fehlermeldungen bekommen haben "Undefined Constant 'INTERNAL_HOSTNAMES'"

    Requested URL
    GET /forum/index.php?user-post-list/255-gabor/
    Referrer
    Error Message
    Undefined constant 'INTERNAL_HOSTNAMES'
    Type
    Error
    File (Line)
    /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/application/ApplicationHandler.class.php (222)
    Template Context
    } foreach ($_foreach_49221e94f444b4391f1200d91718e27311a7580e as $this->v['menuItemNode']) { ?> <li class="<?php if ($this->v['menuItemNode']->isActiveNode()) { ?>active<?php } ?><?php if ($this->v['menuItemNode']->hasChildren()) { ?> boxMenuHasChildren<?php } ?>" data-identifier="<?=$this->v['menuItemNode']->identifier;?>"> ====> <a <?=$this->pluginObjects['wcf\system\template\plugin\AnchorAttributesFunctionTemplatePlugin']->execute(['url' => $this->v['menuItemNode']->getURL(), 'appendClassname' => false], $this);?> class="boxMenuLink"<?php if ($this->v['menuItemNode']->isActiveNode()) { ?> aria-current="page"<?php } ?>> <span class="boxMenuLinkTitle"><?=wcf\util\StringUtil::encodeHTML($this->v['menuItemNode']->getTitle());?></span> <?php if ($this->v['menuItemNode']->getOutstandingItems() > 0) { ?> <span class="boxMenuLinkOutstandingItems badge badgeUpdate" aria-label="(<?=wcf\util\StringUtil::formatNumeric($this->v['menuItemNode']->getOutstandingItems());?> <?php if ($this->v['menuItemNode']->getOutstandingItems() == 1) { ?>neuer Eintrag<?php } else { ?>neue Einträge<?php } ?>)"><?=wcf\util\StringUtil::formatNumeric($this->v['menuItemNode']->getOutstandingItems());?></span> <?php } ?> </a>
    Stacktrace
    1. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/plugin/AnchorAttributesFunctionTemplatePlugin.class.php (45): wcf\system\application\ApplicationHandler->isInternalURL(…)
    2. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/templates/compiled/0_wcf_1___menu.php (29): wcf\system\template\plugin\AnchorAttributesFunctionTemplatePlugin->execute(…)
    3. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (346): include(…)
    4. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (585): wcf\system\template\TemplateEngine->display(…)
    5. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/data/menu/Menu.class.php (95): wcf\system\template\TemplateEngine->fetch(…)
    6. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/data/box/Box.class.php (276): wcf\data\menu\Menu->getContent(…)
    7. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/templates/compiled/0_wcf_1___box.php (43): wcf\data\box\Box->getContent(…)
    8. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (346): include(…)
    9. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (585): wcf\system\template\TemplateEngine->display(…)
    10. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/data/box/Box.class.php (319): wcf\system\template\TemplateEngine->fetch(…)
    11. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/templates/compiled/0_wcf_1_offline.php (968): wcf\data\box\Box->render(…)
    12. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/template/TemplateEngine.class.php (346): include(…)
    13. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/lib/system/request/RequestHandler.class.php (111): wcf\system\template\TemplateEngine->display(…)
    14. /www/htdocs/w018ce66/tt-modellbahnforum.de/forum/index.php (9): wcf\system\request\RequestHandler->handle(…)

    Oder hängt das mit einem Serverumzug zusammen und es muss in einer Konfig noch eine Änderung gemacht werden?

    Ja, aber auch in diesem Fall ist die Funktion als Standard eingerichtet.


    Will man die Funktion dagegen nicht, was wie man hier lesen kann überwiegend der Fall ist, muss sie in jedem Thema/Beitrag zunächst deaktiviert werden.


    Sinn würde es machen, wenn das Häkchen nicht automatisch gesetzt wäre und da wo es angebracht erscheint die Option "Offizieller Beitrag" aktiviert.

    Da hilft Beitrag 17 in diesem Thema.

    Ich weiß, eigentlich nicht Kundenaufgabe, das selbst zu korrigieren, aber bevor wir vergessen, diesen Haken raus zu nehmen, haben wir lieber diese Templateänderung gemacht.

    Also wir nutzen den Shop unter 5.4 auch bisher problemlos. Auf eigene Verantwortung kann man diese "Einschränkung", die mit 7.2.10 pl 2 des Shops hinzugefügt wurde, aufheben. Support darf man dann aber natürlich nicht erwarten, wenn es doch zu Problemen kommt.

    Kannst Du uns die Änderung hier verraten, oder auch per Konversation zukommen lassen?


    MysteryCode

    das es sich bei Viecode nur um eine "1 Mann" Firma handelt, ist nirgends ersichtlich.

    Aber aus meiner "Privatzeit" weiß ich, dass man sich eben entscheiden muss, entweder große Projekte, der Shop alleine ist aus meiner Sicht so eines, machen und dann eventuell Hilfe mit dazu nehmen/suchen oder kleine Brötchen backen und den eventuell aufkommenden Arbeitsaufwand so zu minimieren.

    King555 für die Sicherheit der Daten,auf deinem System,vor allem die deiner User, bist Du verantwortlich in vollem Umfang. Genauso um die Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen, wie denen der Dsgvo. Dazu gibt Woltlab jedem Betreiber eine Software an die Hand, mit der das alles sehr gut und sicher umsetzbar ist.

    Warum sollte sich ein Softwarehersteller mit vollkommen veralteten System beschäftigen? Nur weil ein paar Sparfüchse an der falschen Ecke sparen wollen?


    Microsoft traut übrigens auch seinen früheren Betriebssystemen nicht, wenn Du es sehen willst. 8o^^:D