Posts by Vakarian

    Nicht nur vielleicht, es wird daran liegen.


    Ich bin da halt auf Feedback eingegangen, und habe auf Wunsch den Hosting Teil wieder in Forenthemen in eine Separate Kategorie verlegt. Ich wollte aber gerne der Übersicht wegen alles in einem Menüpunkt haben. Ich war halt auch der Meinung, dass die Suite das kann, scheinbar aber nicht in der Konstellation.


    Das ist eben die Frage, ob das wirklich so ist. Denn das "Haupt-Programm" kann ja nie die Absicht späterer Add-ons/Plugins kennen und im Vorfeld darauf reagieren. Immer nur umgekehrt.


    Daher würde ich den "Fehler" immer erst mal im Plugin eines Drittanbieters suchen, nicht im Core. Denn der kann meistens nichts dazu.

    Nein, es wird sicherlich einen Standard geben, um da oben eine Zahl anzuzeigen. Ich bin mir halt nicht sicher ob WoltLab diese Möglichkeit Plugins zu kombinieren eingedacht hat, oder ob sie es bewusst nicht unterstützen, oder halt ob es sich um einen Fehler der Suite handelt.

    Was spricht dagegen, dass der Blockierer solche Konversationen einfach verlässt.

    Dagegen spricht nix, dass raten wir unseren Nutzern in dem Fall auch immer. Allerdings kabbeln sich die Leute in Konversationen gerne mal was dann nicht selten dazu führt, dass jemand den anderen Blockiert. Der jeweils andere versucht dann über diverse anderer Konversationen nochmals zu nerven.


    Jetzt wollte ich einfach mal nachfragen ob das überhaupt so gewollt ist.

    Ich sehe leider keinen... :|

    Das Anhängsel war nicht sehr kooperativ scheinbar, jetzt ist es aber da.



    Ist das nicht ohnehin schon so? Also ich habe unseren Marktplatz ebenfalls separat in die Menü-Kategorie "Forum" der Navbar integriert, und dessen dort angezeigten neuen Beiträge werden automatisch auch ebenfalls unter "Forum" als neu gezählt/angezeigt.

    Und man kann sie wahlweise halt über "neu" ("Ungelesene Beiträge") oder direkt über "Marktplatz" aufrufen. Ist das bei Dir denn nicht so?

    Ja das Funktioniert schon, jedoch versuche ich hier den VieCode Marktplatz sowie das WoltLab Suite Forum zusammen in einem Menüpunkt unter zu bringen. Ist auch nicht sonderlich kooperativ scheinbar.


    Deswegen suche ich ja hier nach einer eventuellen Lösung, vielleicht handelt es sich auch um einen Fehler der Suite der so noch nicht getestet wurde.

    Es ist ja so, dass wenn jemanden einen Nutzer Blockiert, der Blockierte Nutzer keinen Kontakt mehr mit demjenigen der ihm blockiert herstellen kann.

    Funktioniert auch wie es soll.

    Wenn es jetzt aber schon eine aktive Konversation zwischen 2 Nutzern gibt, kann der Blockierte Nutzer weiterhin auf diese Konversation antworten.

    Soll das so?:/


    Gruß,

    Vakarian

    Hallo,


    ich habe bei mir die Menü Struktur etwas umgebaut. (siehe Anhang)


    Bei dem Privaten Marktplatz handelt es sich um den von VieCode und der Gewerbliche Marktplatz ist eine ausgeblendete Forenkategorie.

    Wie man sehen kann gibt es 2 ungelesene Einträge.


    Kann man das irgendwie hinbekommen, sodass sich die Anzahl aller ungelesenen Einträge der Untermenüs in den Main Menüpunkt Addiert?


    Gruß,

    Vakarian

    Vllt hilft dir das ja: Basteln am Mail Template

    Habe zumindest in dem Thema nichts gefunden.

    Aktuell sieht unsere Mail so aus, jedoch eher auf das männliche Geschlecht zugeschnitten.

    Von einer Doppelbelegung (kann man das so nennen?) wie Liebe/r etc. würde ich gerne absehen.

    Huhu,


    ich konnte im Forum jetzt nichts spezielles hierzu finden.

    Man kann in E-Mails ja zwischen Du und Sie via if Abfrage unterscheiden. Kann man eine solche Abfrage auch für das ausgewählte Geschlecht nutzen?



    Gruß,

    Vakarian

    Naja die Medien Verwaltung ist im Grunde genommen nichts anderes als eine für den Administrator globale Verwaltung von Dateianhängen. Wir nutzen die Medien Verwaltung in Verbindung mit dem CMS ziemlich häufig. Macht sich einfach besser als den Kram jedesmal neu hochzuladen.


    Ich würde es begrüßen diese in ähnlicher Form auch für User zugänglich zu machen.


    Und Modelcarforum , ich habe keine Ahnung wie du mit der Medien Verwaltung Youtube und Facebook in Verbindung bringst, jedoch hat die Medien Verwaltung im ACP damit rein garnichts zu tun.

    Dann wäre es sinnvoll komplett zu entfernen, oder aber halt das Label an den Verfasser des Eintrags und nicht an den Profilinhaber zu kleben.


    Ich verstehe den Ansatz dahinter, weil wie oben schon gesagt, der Profilinhaber oben an der Kette steht, jedoch stiftet das Autor Label bei den meisten so wie es jetzt an der Pinnwand Integriert ist eher Verwirrung.