Gibt es eigentlich keine vorgegebenen "Foren-Regeln" (Nutzungsbedingungen) und kein Impressum?

  • Herzlichen Dank an alle für die freundlichen Hinweise! :)


    Geronimo, was du hier direkt über diesem Posting schreibst, erscheint mir bei meinen begrenzten Möglichkeiten zu kompliziert und zu riskant.


    Dann werde ich eben überlegen, ob ich nochmal diese 16,99 € zusätzlich für das Plugin "Nutzungsbedingungen" investiere oder ob ich die Nutzungsbedingungen, die beim Registrieren durch neue Mitglieder bestätigt werden müssen, einfach so lasse und meine eigenen Nutzungsbedingungen, die untern im Footer aufgerufen werden können, einfach in "Foren-Regeln" umbenenne und meine neuen Mitglieder in meiner Begrüßungs-Mail (nach ihrer Registrierung) einen Link zu diesen diese "Foren-Regeln" mitschicke und um die freundliche Beachtung bitte.


    Auf jeden Fall möchte ich hier noch einmal betonen, dass ich diese neue Foren-Software sehr gut finde und woltlab dafür danke! Bedanken möchte ich mich hier auch für alle Tipps und Hinweise! :thumbup:


    Ich habe noch eine ganz andere Frage zum Forum, aber die werde ich in einem neuen Thema stellen, weil sie in eine andere Richtung geht.!

  • Das ist eigentlich völlig problemlos. Eigenen Inhalt einfügen und Haken bei „Eigene Version verwenden“ setzen. Sollte irgendetwas nicht passen, entfernst du einfach den Haken, und der Standardinhalt wird angezeigt. Der Text verwendet HTML. Als Auszeichnung sollten Überschriften und Absätze aber ausreichen.