Bild bei Rich-Snippets deaktivierbar machen

  • Hinsichtlich der EU-Richtlinie 2001/29/EG (nicht von gestern) und aus einer Vielzahl anderer Gründe möchte ich vorschlagen, die Bildanzeige bei Rich-Snippets bei Bedarf deaktivieren zu können. Zwar kann man das bereits mittels Template-Modifikation bewerkstelligen, eine vernünftige Option wäre dennoch wünschenswert.

  • Inwiefern soll dieses Feature bitte die genannten Richtlinie verletzen? Das ist ja nun wirklich extrem weit hergeholt. :/

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Das sehe ich anders. Du weißt doch nicht, auf welcher Basis das Open Graph Bild einer Seite gesetzt wird. Das kann, wie es viele Softwares tun, z.B. auf Basis des Inhalts geschehen, sodass z.B. das erste Bild genommen wird, welches in einem Artikel gepostet wird. Handelt es sich dann z.B. um ein Bild von Fotolia, bist du dazu verpflichtet, die Original-Quelle bei dir auf der Webseite anzugeben. Tust du das nicht, begehst du möglicherweise eine Urheberrechtsverletzung. Nicht jedes Bild, welches als Open Graph-Bild verwendet wird, darf z.B. in Form von Rich-Snippets auch weiterverwendet werden.


    Zudem läuft man auch Gefahr, ungewollt z.B. nicht jugendfreie Bilder auf seiner Seite anzeigen zu lassen. Das ist zwar vermutlich eher die Ausnahme, aber die Möglichkeit besteht und daher sollte es dem Betreiber grundsätzlich möglich gemacht werden, die Bildanzeige ohne großen Aufwand deaktivieren zu können, wenn er dann beruhigter schlafen kann.