Update von 5.3 auf 5.4 schlägt fehl

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Hallo,


    habe gerade versucht meine Version 5.3 auf 5.4 upzugraden.

    Streng nach Anleitung.

    War alles OK

    Upgrade beginnt, nach ein paar % kam in irgendeinem Hinweis Fenster (weiß leider nicht mehr was), ein "Muss-OK" Feld damit es weitergeht

    Danach plötzlich Abbruch der Verbindung, Browser sagte ich solle das Fenster neu laden, dann nur noch Fehlermeldungen.
    Zum Glück hatte ich vorher ein Backup erstellt.

    Was mache ich falsch?

    Gibt es da irgendein Sache die man beachten muss?


    Gruß


    Peter

  • Das sollte doch höchst wahrscheinlich im Log zu finden sein was schief gegangen ist, schau doch mal im per FTP im Ordner log nach.

    Luca heißt mein 🐶 👀 Den könnt ihr hier nicht besuchen 🤷‍♂️ Das ist mein 🐶 den ich nicht mit Fremden wie euch teile☝️

  • Ich habe beinahe das selbe Problem, also auch mit unterschiedlichen Browsern. Es tauchen Fehlermeldungen in der DB auf und während der Aktualisierung erscheint die Meldung dass sich das Impressum nicht mit dem neuen Impressum verträgt. Bei der Aktualisierung habe ich mal den Haken vom Impressum heraus genommen und mal gesetzt. In beiden Fällen das gleiche Ergebnis. Als Gast erscheinen bei Aufruf der Seite nur Fehlermeldungen. Ins ACP komme ich aber noch rein. Ich musste eine Sicherung einspielen um die Seite wieder online zu bringen. Die fehlerhafte Seite habe ich vorher komplett gesichert. Gibt es eine Möglichkeit die Aktualisierung zu ermöglichen ohne Fehler? Ich habe im ACP der alten Version keine Möglichkeit gefunden das alte Impressum vor der Aktualisierung zu deaktivieren bzw. zu löschen. Vielleicht wäre das über FTP möglich? Fakt ist dass ich meine Seite produktiv stehen habe und so soll es auch bleiben. Ich meine, vor der Aktualisierung eine eventuelle Möglichkeit das Impressum zu löschen und nach der Aktualisierung den Text wieder im neuen Impressum einzufügen wäre ja noch vertretbar. Eine völlige Neuinstallation wäre nicht vertretbar wegen der Daten welche ja alle wieder neu eingefügt werden müssten. Ich stehe auch noch vor der Wahl in ca. 4-Wochen die Lizenz zu verlängern oder nicht. Insgesamt bin ich bisher mit der Software zufrieden und das kann nur so bleiben wenn Aktualisierungen ohne größere Probleme möglich sind.

    • Official Post

    Hallo,

    Logfile des Upgrade Vorgangs anbei.

    Da stehen eine Menge kaputter Dateianhänge drin, aber keine Informationen zu einem Update-Vorgang oder genannten schwerwiegenden Fehlermeldungen, durch die „nichts mehr geht“.

    Gibt es eine Möglichkeit die Aktualisierung zu ermöglichen ohne Fehler?

    Auch in deinem Beitrag fehlen essentielle Informationen, wie beispielsweise die Fehlermeldungen.

  • Tim Düsterhus


    Also die Aktualisierung ging ja automatisch und in diesem Prozess erschien die Meldung dass sich das alte Impressum nicht mit dem aktuellem ( neuen) verträgt. Dort hatte ich die Möglichkeit mit dem neuen Impressum zu aktualisieren oder ohne. Ich habe beide Möglichkeiten versucht und jeweils bei 58% ging nichts mehr. In dieser Situation habe ich den kompletten FTP-Ordner und die DB gesichert. Im gesicherten FTP-Ordner unter log stehen 11 Dateien. Teils sind diese sehr umfangreich und für einen Laien nicht zu deuten. Soll ich diesen Ordner hier öffentlich einstellen? ich glaube kaum...

    Fakt ist, dass nun wohl eine Menge zusätzliche Aufgaben auf mich zukommen um das Problem zu lösen. Was mir möglich wäre das ist die Sicherung mit der fehlgeschlagenen Aktualisierung wieder einzuspielen. Eine Testinstallation mit der aktuellen Version gelang übrigens fehlerfrei. Ich hatte auch nichts in die vorherige Version " hineingebastelt"! Der Grundtenor für eine Lösung scheint der Ordner " log".zu sein. Eine Offenlegung scheint mir aber bezüglich Datenschutz mehr als fraglich! Jedermann kann hier mitlesen.

  • Hallo,


    bei mir nach dem 2. Versuch Entwarnung. Es lief nun ohne Probleme durch.
    Wichtig anzumerken die Umstellung danach des Suchindexes Auf InnoDB unter Verwaltung-Anzeigen aktualisieren!


    Gruß


    Peter

  • Das Problem konnte per Ticket sauber und schnell gelöst werden. Dafür herzlichen Dank und ich freue mich auf ein weiteres Jahr der Verlängerung!