Artikel Kennzeichnung für Abo

  • Guten Tag,

    Es wird immer wichtiger und für manche Webbetreiber wirtschaftlich Notwendig manche Artikel nur noch nach einer Anmeldung lesen zu können.


    Hier eine Idee.


    Artikel ohne Kennzeichnung:

    Online-Inhalte sind für Leser frei zugänglich. Als Nutzer brauchen man weder Login noch Abo. Der Artikel wird komplett angezeigt.


    Artikel mit Kennzeichnung:

    Diese Artikel kann man nur als Digital-Abonnent lesen. Bei diesem Artikel ist nur der Einleitungstext sichtbar.


    Artikel für registrierte Nutzer:

    Um diese Beiträge zu lesen, registriert man sich gratis mit seiner Mail-Adresse. Sie bekommen damit zum Beispiel Zugriff auf das gesamte digitale Archiv. Bei diesem Artikel ist der Einleitungstext sichtbar und die ersten 3-5 Zeilen aus dem Hauptarikel "Inhalt".

  • Online-Inhalte sind für Leser frei zugänglich. Als Nutzer brauchen man weder Login noch Abo. Der Artikel wird komplett angezeigt.


    Würde das nicht das systemweit bekannte und bewährte Berechtigungssystem aushebeln? Man benötigt für den absolut freien Zugang zu Artikeln doch keine weitere Kennzeichnung des Artikels, sondern lediglich eine Kategorie mit Lesezugriff für alle.


    Im Grunde lässt sich der stufenweise Zugriff (frei für alle/Registrierung erforderlich/bezahlter Inhalt) doch bereits jetzt über die vorhandenen Berechtigungen abbilden, oder übersehe ich etwas? Lediglich die beschriebene mehr oder weniger gekürzte Ansicht müsste man noch in Angriff nehmen.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Habe das Plugin gefunden, aber es muss für die neue Version angepasst werden. Ich schaue mal wann ich dazu komme.

    Da nicht die Rede von der Version war welche Du bei Dir rumliegen hast, kann ich nur vermuten, dass es sich wohl möglich um eine der 3.x handelt, wenn diese auf eine der neuen 5.x angepasst werden müsste. Da ich selbst noch die 3.1 nutze (und das auch vorerst noch werde) würde mir entsprechend die 3.1 ausreichen ;)

    Stellt sich nun nur noch die Frage welchen Umfang Dein Plugin bietet?

    In diesem Sinne bereits besten Dank vorab für jeglichen Hinweis. Danke!

    Gruss,
    Andreas

    _________ Belarusinfo.de _________

    Informationen, Nachrichten und Diskussionsforum zu Belarus (Weißrussland)

  • Da nicht die Rede von der Version war welche Du bei Dir rumliegen hast, kann ich nur vermuten, dass es sich wohl möglich um eine der 3.x handelt, wenn diese auf eine der neuen 5.x angepasst werden müsste. Da ich selbst noch die 3.1 nutze (und das auch vorerst noch werde) würde mir entsprechend die 3.1 ausreichen ;)

    Das Plugin ist für die 5.2 und ich werde es dann auf die 5.4 umschreiben. Ich support auch keine alten Versionen mehr in neuen Produkten.

    Stellt sich nun nur noch die Frage welchen Umfang Dein Plugin bietet?

    Es ist für nächste Woche auf meiner ToDo, dann kann ich mehr dazu sagen.

  • Ich support auch keine alten Versionen mehr in neuen Produkten.

    Das kann ich natürlich auch vollkommen nachvollziehen. Allerdings denke ich, dass es kein großer Aufwand sein wird, dies dann für die 3.1 anzupassen (nach dem Erwerb natürlich). Denn letztlich möchte und würde ich, ganz getreu "Never touch a running System", nicht wegen eines Plugins die ganze laufende Suite upgraden (wollen).

    Es ist für nächste Woche auf meiner ToDo, dann kann ich mehr dazu sagen.

    Wie in den anderen Beitrag zu +Artikel werde ich dann mal gespannt auf Dein Ergebnis / Plugin warten.


    Gruss,
    Andreas

    _________ Belarusinfo.de _________

    Informationen, Nachrichten und Diskussionsforum zu Belarus (Weißrussland)

    • Official Post

    Hallo,

    Denn letztlich möchte und würde ich, ganz getreu "Never touch a running System", nicht wegen eines Plugins die ganze laufende Suite upgraden (wollen).

    hier möchte ich gerne auf

    und auf

    verweisen. Letzteres ist nicht 100% zutreffend, da es hier um ein Upgrade in zweiter Versionsstelle geht, aber spätestens Ende des Jahres sollte das Upgrade konkret geplant worden sein, um einen Übergang ohne Verlust der Sicherheitsunterstützung zu realisieren.


    Ansonsten möchte ich bemerken, dass zwischen WoltLab Suite 3.1 und 5.4 signifikante „Quality of Life“-Verbesserungen für Entwickler integriert wurden. Ein Umschreiben kommt da wohl eher mit einem Neuschreiben gleich.

  • Denn letztlich möchte und würde ich, ganz getreu "Never touch a running System", nicht wegen eines Plugins die ganze laufende Suite upgraden (wollen).


    Du gehörst leider zu der nicht kleinen Gruppe der Menschen, welche nicht wissen, was dieser Satz tatsächlich bedeutet. Der Satz bedeutet nicht, dass man seine Software nie aktualisieren soll.


    Quote

    Bei dieser falsch verstandenen und falsch angewandten Binsenweisheit geht es nicht darum, ein System nie zu patchen, weil es grundsätzlich läuft, also in Betrieb ist. Im Gegenteil geht es nur darum, ein System nicht in genau dem Moment in seiner Funktion zu verändern, in dem kritische Prozesse darauf von den Anwendern aktiv benötigt werden! Heißt also: Wartungsfenster definieren, statt einfach die Maschine zu patchen.


    Never change a running system? Bullshit! | faq-o-matic.net

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Du gehörst leider zu der nicht kleinen Gruppe der Menschen, welche nicht wissen, was dieser Satz tatsächlich bedeutet.

    Wenn Du Deinen Worten selbst glauben schenkst, dann muss ich Dich leider enttäuschen.

    hier möchte ich gerne auf Thema Eingeschränkte Unterstützung für WoltLab Suite 3.1 und WoltLab Suite 5.2 WoltLab Suite 3.1 erschien am 10. Februar 2018, und am 29. Dezember 2021, zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Nachfolgers WoltLab Suite 5.2, wird die garantierte Unterstützung dieser Version eingestellt.

    ...

    verweisen.

    Warum ich zu diesem Zeitpunkt nicht upgrade hat seine Berechtigten Gründe und solange das EOL der 3.1 nicht erreicht wurde und weiterhin sicherheitsbedingte Patches versorgt wird, bestehen auch keine Risiken bei der bisherigen Version zu bleiben. Wobei dies jedoch auch nicht bedeuten soll, dass in naher Zukunft kein upgrade durchgeführt wird. Lediglich nicht jetzt zu diesem Zeitpunkt und dafür gibt es seine Gründe.


    Gruss,
    Andreas

    _________ Belarusinfo.de _________

    Informationen, Nachrichten und Diskussionsforum zu Belarus (Weißrussland)

  • Wenn Du Deinen Worten selbst glauben schenkst, dann muss ich Dich leider enttäuschen.


    Ich habe zwar keine Ahnung, was du mit "Wenn Du Deinen Worten selbst glauben schenkst" aussagen möchtest, aber was du in deinem vorherigen Beitrag geschrieben hast, steht nun einmal in Widerspruch zu der von mir zitierten Erklärung. Also nein, ausgehend von deiner Verwendung dieses Spruches weißt du offensichtlich nicht, was dieser Spruch bedeutet. :/

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich habe zwar keine Ahnung, was du mit "Wenn Du Deinen Worten selbst glauben schenkst" aussagen möchtest, aber was du in deinem vorherigen Beitrag geschrieben hast, steht nun einmal in Widerspruch zu der von mir zitierten Erklärung.

    Was damit gemeint ist, sollte wohl selbsterklärend sein. Aber wenn Du es immer noch nicht weißt, dann zitiere nicht einfach wahllos und unwissenhaft Text mit Deinen Argumenten, wenn Du selbst noch nicht einmal weißt, wie es gemeint ist.

    Also nein, ausgehend von deiner Verwendung dieses Spruches weißt du offensichtlich nicht, was dieser Spruch bedeutet. :/

    Ich merk schon, dass hier einer mehr über mich weiß als ich selbst.


    Im allgemeinen kann ich nur sagen, dass hier vom Thema abgewichen wird und solch m.M.n. Belanglosen Diskussionen hier allein aus Respekt des TE, Woltlab's und auch die vielen Lesern (Gästen) sicher mehr den Lesefluss beeinträchtigen als wenn Sinnvolle Beiträge zum Thema beigetragen werden. Bezgl. dessen denke Dir einfach Dein Teil über mich, aber letztlich kann und wird es nur immer einer besser wissen als andere und das ist die eigene Person, jedoch nicht unwissende Personen die in keinen Verhältnis stehen.


    Gruss,
    Andreas

    _________ Belarusinfo.de _________

    Informationen, Nachrichten und Diskussionsforum zu Belarus (Weißrussland)

  • Was damit gemeint ist, sollte wohl selbsterklärend sein. Aber wenn Du es immer noch nicht weißt, dann zitiere nicht einfach wahllos und unwissenhaft Text mit Deinen Argumenten, wenn Du selbst noch nicht einmal weißt, wie es gemeint ist.


    Ich habe mit Sicherheit nicht "einfach wahllos und unwissenhaft" zitiert. Und nein, die Formulierung, wegen der ich nachgefragt habe, war eben nicht "selbsterklärend", sonst hätte nicht gefragt. Auch jetzt wirfst du wieder neue Fragen auf. Ich habe keine Ahnung, was du mir mit "wenn Du selbst noch nicht einmal weißt" sagen willst, da ich nicht für deine Formulierung verantwortlich bin. Dann sag halt einfach, dass du die Frage nicht beantworten willst, obwohl du mich direkt angesprochen hattest und das überhaupt keinen Sinn ergibt, weil der Empfänger die Nachricht normalerweise ja verstehen sollte. So ein kindisches Verhalten von dir…:thumbdown:

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Produkt ist doch MIttlerweile im pluginstore erhältlich ;)

    Das habe ich derweil schon zur Kenntnis genommen, aber dennoch vielen Dank für Deinen Hinweis ;)

    So ein kindisches Verhalten von dir… :thumbdown:

    Deine Meinung! Zu allen anderen habe ich mich bereits geäußert und werde mich weigern auf weiteres von Dir einzugehen.


    Gruss,
    Andreas

    _________ Belarusinfo.de _________

    Informationen, Nachrichten und Diskussionsforum zu Belarus (Weißrussland)

  • Irgendwie witzig....

    ich hab das Thema angefangen zu lesen weil ich das Topic interessant fand.

    Jetzt lerne ich gerade die Definition von irgendeinem Spruch....aus den 2000er


    Back to Topic?

    "Cigarettes are like squirrels...

    They're perfectly harmless until you put one in your mouth and light it on fire"