Videos selbst bereitstellen

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Hallo,


    ja, ich habe das diesmal nicht vorab ausprobiert, aber da bräuchte ich ohnehin eure Erfahrungswerte: Kann man Videos über die Galerie, mit einem ganz normalen Webspace, performant lokal bereitstellen? Es handelt sich dabei um Webinar-Aufzeichnungen mit zwei bis drei Stunden Laufzeit und einer Größe von 300 bis 500 MB. Oder ist das eher etwas für die großen Cloudanbieter? Und wenn das klappt: Kann man den Download verhindern oder zumindest etwas erschweren? Ich würde damit rechnen, dass sich die Aufzeichnungen jeweils etwa 50 Benutzer ansehen, nicht zwingend alle zeitgleich.


    Beste Grüße


    Gerhard

  • Webspace, performant lokal bereitstellen


    Nein. Zumindest nicht, wenn die Dateien mittels PHP ausgeliefert werden. Und wenn nicht, kannst du wiederum den Download nicht wirklich erschweren bzw. verhindern, oder zumindest den Zugriff einschränken.

    Roses are red, Violets are blue Unexpected '{' on line 32

  • Hallo,


    sofern der Webserver „Range“-Requests unterstützt und ausreichend Bandbreite zur Verfügung hat sollte das kein Problem darstellen. Die Videos werden bei der Galerie direkt durch den Webserver als statische Datei ausgeliefert.


    Kann man den Download verhindern oder zumindest etwas erschweren?

    Die Video-URL steht direkt im Seitenquelltext.

  • Vielen Dank für euer Feedback. Ich befürchte wenn man das exzessiv macht, muss man sich regelmäßig einen neuen Webhoster suchen, aber wie kann man überprüfen, ob der Webserver Range-Requests unterstützt? Tut das so ein Standard-Apache üblicherweise? Das mit dem Download verhindern ist leider eine Forderung, die ich einfach nicht aus den Köpfen bekomme, man möchte etwas veröffentlichen, aber trotzdem die Kontrolle darüber behalten. Könnte ich mir beispielsweise als Livestream einer Aufzeichnung vorstellen. Klassisches Fernsehen im Internet. Wir leben in modernen Zeiten. ^^

  • Hallo,

    aber wie kann man überprüfen, ob der Webserver Range-Requests unterstützt?

    Auf eine Anfrage mit dem Range-Header sollte ein HTTP 206 zurück kommen:


    Tut das so ein Standard-Apache üblicherweise?

    Davon würde ich ausgehen.

    Das mit dem Download verhindern ist leider eine Forderung, die ich einfach nicht aus den Köpfen bekomme

    Das hat schon bei YouTube nicht funktioniert :-)

  • Ich werde das heute Abend mal testen. Also zumindest bei YouTube ist der Download inzwischen eher umständlich. Das geht nicht mehr mal so eben, sondern man benötigt meist Browser-Plugins, und das Ergebnis ist oft wenig überzeugend. Aber da steht natürlich auch eine ganze andere Infrastruktur dahinter...

  • Ich werde das heute Abend mal testen. Also zumindest bei YouTube ist der Download inzwischen eher umständlich. Das geht nicht mehr mal so eben, sondern man benötigt meist Browser-Plugins, und das Ergebnis ist oft wenig überzeugend. Aber da steht natürlich auch eine ganze andere Infrastruktur dahinter...

    Was genau hat der download bei youtube mit dem WL zu tun?

  • Ich habe das oft selber probiert und habe mir dann Vimeo geholt. Kostet zwar 16€ pro Monat aber ich kann Videos im WSC anzeigen ohne das sie heruntergeladen werden können und sie können nur von deiner Domain angezeigt werden. Nur als Tip, denn von Youtube ist es immernoch sehr einfach Videos zu downloaden.

  • Hallo,

    So, ich konnte das heute endlich ausprobieren, aber das Ergebnis war ernüchternd. Die Videodatei wird hochgeladen, und dann steht der Fortschrittsbalken bei 100 Prozent, und es geschieht ganz einfach gar nichts mehr. Dabei war die Videodatei im MP4-Format nur 64 MB klein.

    zumindest ein generelles Problem mit der Galerie kann ich ausschließen. Ich habe lokal gerade ein 150 MB-Video in die Galerie geladen. Das hat insgesamt etwa 6 Sekunden benötigt. Möglicherweise bricht dein Webspace den Upload ab, wenn der Transfer zu lange dauert?

  • Die Videodatei wird hochgeladen, und dann steht der Fortschrittsbalken bei 100 Prozent, und es geschieht ganz einfach gar nichts mehr. Dabei war die Videodatei im MP4-Format nur 64 MB klein.


    Same here. Sind die Dateien kleiner 30MB, klappts. Könnte das vielleicht etwas mit dem PHP-Limit zu tun haben?

  • Ich hatte dieses Problem auch schon mal und bei mir lag es definitiv an den Limits in den Server-Einstellungen. Nun lade ich Videos bis zu 120 MB hoch ohne Probleme. Größere sind bei mir noch nicht angefallen.


    Viele Grüße

    Petra

  • Sowohl PHP, als auch der Webserver müssen entsprechend eingestellt sein. Selbst wenn in PHP das Upload-Limit bei 10 GB liegt: Wenn der Webserver nur 10 MB maximal erlaubt, dann gehen auch nicht mehr als 10 MB hoch, weil der Request abgebrochen wird, lange bevor die Datei im PHP-Prozess ankommt. Selbiges gilt auch für Timeouts.

    Roses are red, Violets are blue Unexpected '{' on line 32

  • Dateien in der Filebase werden durch PHP und nur nach Berechtigungsprüfung ausgeliefert.

    Ich benutze Easy-Media , nicht die Galerie von WL.


    Wenn ich eine .mp4 hochlade, kann ich den direkten Links, nicht jenseits aller Einstellungen überall nutzen?