Datum der Beitraege wird auf [jetzt] gesetzt, nachdem der Thread aktiviert wird

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Hallo,


    ich hab bei mir im Forum ein Thread aus 2019 deaktiviert - weil ein User lt Forenübersicht und Onlineliste seit Tagen da "liest" - ich vermute er hängt da fest.


    Nach dem ich den Thread wieder aktiviert habe, ist jedes Datum der einzelnen Beiträge auf [jetzt]. Nachrichten an die einzelnen User gingen auch wieder raus das Benutzer XYZ auf das abonnierte Thema 123 geantwortet hat. Das Datum des Themas ist noch das alte.



    Beim Freischalten habe ich die Standardeinstellung belassen. Jetzt im nachhinein frage ich mich wo ist der Unterschied zwischen sofort veröffentlichen und Erstellungsdatum auf die aktuelle Uhrzeit setzen?





    Ich hab das jetzt mehrfach nachgestellt.


    Meiner Meinung nach sollte deaktivieren / aktivieren nichts am Datum ändern.

  • Randbemerkungen ohne das Problem bis jetzt selbst nachgestellt zu haben:


    weil ein User lt Forenübersicht und Onlineliste seit Tagen da "liest" - ich vermute er hängt da fest.

    So etwas wie "festhängen" gibt es nicht, aber es ist nicht unüblich, dass man Seiten in einem angepinnten Tab offen hat und die so über längere Zeit de facto inaktiv sind.


    Jetzt im nachhinein frage ich mich wo ist der Unterschied zwischen sofort veröffentlichen und Erstellungsdatum auf die aktuelle Uhrzeit setzen?

    Es gibt drei Modi bei der Freischaltung:

    1. Sofortige Veröffentlichung ohne Änderung der Zeitangaben. (Standard)
    2. Sofortige Veröffentlichung mit dem Setzen des Erstellungsdatum auf den aktuellen Zeitpunkt.
    3. Zeitgesteuerte Veröffentlichung mit Setzen des Erstellungsdatum auf das ausgewählte Datum.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • So etwas wie "festhängen" gibt es nicht, aber es ist nicht unüblich, dass man Seiten in einem angepinnten Tab offen hat und die so über längere Zeit de facto inaktiv sind.


    Der User liest auch jetzt noch in dem Thema, das bereits schon Tage lang..... ;-)

    Es gibt drei Modi bei der Freischaltung:

    Die im oben genannten "Freischalten" Dialog auftauchen sollten?

  • Der User liest auch jetzt noch in dem Thema, das bereits schon Tage lang..... ;-)

    Verwechselst du gerade "aktiv lesen" mit "hat einen Tab im Hintergrund offen"? Der Tab setzt periodisch (Standard: alle 29 Minuten) eine kurze Anfrage an den Server ab, um das Ablaufen der Session zu verhindern, was gleichzeitig den Nutzer auch als "Online" markiert.


    Die im oben genannten "Freischalten" Dialog auftauchen sollten?

    Tun sie auch. Wenn du die obere Checkbox deaktivierst, erscheint das Eingabefeld für die zeitgesteuerte Veröffentlichung.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Verwechselst du gerade "aktiv lesen" mit "hat einen Tab im Hintergrund offen"? Der Tab setzt periodisch (Standard: alle 29 Minuten) eine kurze Anfrage an den Server ab, um das Ablaufen der Session zu verhindern, was gleichzeitig den Nutzer auch als "Online" markiert.

    der User ist halt seit Tagen online - in seinen Profil steht aktuell

    • Letzte Aktivität: Vor 2 Minuten


    Wie kann ich den seine Session beenden ohne alle User zu kicken

    Tun sie auch. Wenn du die obere Checkbox deaktivierst, erscheint das Eingabefeld für die zeitgesteuerte Veröffentlichung.

    Stimmt -Danke - diese Checkbox ist aber standardmäßig aktiviert und verdreht somit automatisch das Datum


    Ich hätte eher damit gerechnet das ich aktiv handeln muss um das Datum zu verdrehen und nicht aktiv handeln muss damit es NICHT verdreht wird.

  • Wie kann ich den seine Session beenden ohne alle User zu kicken

    Das ganze Vorhaben ergibt keinen Sinn, so etwas wie "feststecken" oder dergleichen ist technisch gar nicht möglich. Bitte streich das einfach aus den Gedanken, das ist absolut nicht zielführend, weder für dich noch den betroffenen Nutzer ;)


    Ich hätte eher damit gerechnet das ich aktiv handeln muss um das Datum zu verdrehen und nicht aktiv handeln muss damit es NICHT verdreht wird.

    Muss man auch. Ich habe doch ausdrücklich dazugeschrieben, was der Standard ist. Und der Standard ist, dass die obere Checkbox aktiv ist und die untere nicht.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Ok, Thema User ist erledigt - sessionID gekillt - ausgeloggt.


    Wenn in #1 die Checkbox diese Einstellung darstellen soll

    1. Sofortige Veröffentlichung ohne Änderung der Zeitangaben. (Standard)


    ist sie fehlerhaft, denn so wird das Datum der Beiträge verdreht.:S




    2018 - deaktiviert - Freigeschalten - erneut deaktiviert





    erneut aktiviert

  • Hallo Alexander,

    habe es eben ebenfalls getestet, da ich auch hin und wieder Themen deaktiviere und wieder reaktiviere.

    Es stimmt, der Standard, den SuperMario als "falsch" beschreibt, ist tatsächlich der technisch umgekehrt-gewollte Zustand.


    Wenn man den Standard wählt, ohne Zusatzoption zu klicken, wird das Datum aller folgenden, alten Beiträge auf Aktuell gesetzt, kurz gesagt verändert.

    Es ist äußerlich richtig beschrieben, technisch funktioniert es eben nur umgekehrt wie gewollt. Also müsste die technische Funktion programmiertechnisch umgekehrt gesetzt werden, damit es so funktioniert wie es dargestellt ist.

    Also auch in 5.3, da ich 5.3 nutze.

    Gruß