Betreibt jemand das WSC für Feuerwehren oder ähnliches?

  • Hallo!

    Siehe Titel. Gibt es hier jemanden, der das WSC für Feuerwehr oder eine andere Hilfsorganisation betreibt? Will das einfach nur mal wissen, weil ich vielleicht für diejenigen bald was habe. :)

    Grüße

  • Hatte ich mal, aber da hieß das noch wcf :D ist aber schon lange nicht mehr On.

    War auch nur das Forum mit einer Startseite aber mit einem schicken Design :D

  • Aus dem ersten Link mit den vielen schönen Bildern könnte man ein schönes Themen Design Bauen ;)

    Aber der wcf 2 Link wow die sind Hammer :D Das Teil muss doch über 10 Jahre Alt sein:D

  • Aus dem ersten Link mit den vielen schönen Bildern könnte man ein schönes Themen Design Bauen

    Gut zu wissen :) Dann komme ich da mal drauf zurück wenn es an unsere Seite geht wenn das in Ordnung ist.

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

  • Dann komme ich da mal drauf zurück wenn es an unsere Seite geht wenn das in Ordnung ist.

    Kannst du machen, das gibt es kostenlos von mir, da es sich Einfach so gehört 8)

  • Ja das verstehen die Vereinsgründer meistens nicht. Vor allem wenn es als reine Feuerwehrseite läuft, schaut es mit Impressum und Datenbschutz auch ganz anders aus. Das Problem ist das die Server bzw. Webhosting Kosten vom Verein getragen werden und dann wollen sie auch das dort Verein steht ;) Das Drama habe ich nämlich auch gerade bei uns.


    Ich versuche dem 1. Vorsitzenden des Vereins klar zu machen das man da strikt trennen sollte und MUSS. Wie ein Kampf gegen Windmühlen sage ich dir.


    Verein ist Verein und Feuerwehr ist Feuerwehr.

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

    Edited once, last by mcburn ().

  • Das Problem ist das die Server bzw. Webhosting Kosten vom Verein getragen werden und dann wollen sie auch das dort Verein steht ;) Das Drama habe ich nämlich auch gerade bei uns.


    Ich versuche dem 1. Vorsitzenden des Vereins klar zu machen das man da strikt trennen sollte und MUSS. Wie ein Kampf gegen Windmühlen sage ich dir.

    Verstehe eure Meinungen diesbezüglich. Warum trennt man das dann aber nicht so, das eben beide Ansprechpartner im Impressum stehen? Ein Impressum bietet ja (zumindest im WSC) die Möglichkeit, noch Einträge nachzureichen oder zusätzliche eben festzulegen.

  • Das Problem ist das man dann auch mehrere Ansprechpartner braucht und vor allem auch zuständige für die Artikel bzw. Beiträge. Ich als Feuerwehrmann werde einen Teufel tun und Beiträge für den Verein erstellen und am Ende geradestehen dafür. Ja man kann es trennen aber sobald dort irgendwelche Daten erfasst werden von Mitgliedern, schaut es schon wieder anders aus.

    Als Feuerwehr bringen wir Beiträge aus unseren Reihen (Einsätze/Jahrehauptversammlungen/Kinderfeuerwehr/Jugendfeuerwehr) und Veranstaltungen der Feuerwehr. Dieses läuft alles über unseren Dienstherren (Gemeinde/Landkreis/Stadt) und ist dort sauber geregelt. Alles was da kommt ist von den Einsatzkräften/Jugendfeuerwehrwart und Kinderfeuerwehrwart mit klaren Richtlinien.


    Nun kommt der Verein noch dazu mit irgndwelchen Veranstaltungen die die Mitglieder des Vereins betrifft aber nicht die Feuerwehr im eigentlichen Sinne.

    Dort stehen Termine drin, eventuelle Ehrungen für langjährige Fördermitglieder die nichts mit dem eigentlichen Geschehen der Einsätze zu tun haben. Das heisst das dort ein oder mehrere Verantwortliche für abgestellt werden müssen vom Verein.



    Und das halte ich schlichtweg für eine schlechten Weg alles zusammen zu klatschten unter dem Mantel Namens Feuerwehr. Der Verein ist im Grunde Dorfsache und die Feuerwehr Gemeindesache die getrennt behandelt werden müssen. Ohen mal den Rechtlichen Weg tiefer zu beleuchten. Das kann bei falscher Ausführung auch teuer werden.

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

  • Das ist nur kein technisches, sondern ein rechtliches Problem. Die saubere Lösung wären unabhängige Websites. Eine für den Verein und eine für die Feuerwehr. Mit jeweils einem eigenen Verantwortlichen: Beim Verein der Vorstand und bei der Feuerwehr der Bürgermeister. ;)

    Ja das mag stimmen. Ich muss gestehen: Bei rechtlichen Sachen habe ich wenig Erfahrung. :D

  • Das kann bei falscher Ausführung auch teuer werden.

    Ein möglicher Weg wäre beispielsweise, wenn die Gemeinde den Verein damit beauftragt, die Einsatzberichte auf der Website des Feuerwehrvereins zu veröffentlichen. Da brächte man allerdings einen AV-Vertrag zwischen Gemeinde und Feuerwehrverein. Schon dafür dürften die meisten Vereine nicht aufgestellt sein. Und bei den TOM wird es dann spannend. ^^

  • Da brächte man allerdings einen AV-Vertrag zwischen Gemeinde und Feuerwehrverein.

    Genau das :) Und das Versuche mal nem Verein beizubringen.

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen