Definition "Aktive Benutzer" nach welchen Kriterien?

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Hallo,


    ich habe zu dem Thema im Forum nichts gefunden: Gibt es irgendeine "offizielle" Definition, ab wann ein User als "aktiv" geführt wird? Im WL gibt es ja keine Funktion, um das als Admin selber festzulegen. Dennoch tauchen ja "aktive Benutzer" z.B. in einigen Statistiken (spätestens Plugins) auf.

    Zählen Beiträge + letzter Login, oder an welchen Kriterien wird "aktiv" im WL festgemacht?


    Beispielsweise werden mir bei über 4.800 Mitgliedern nur 420 als "Aktive Benutzer" angezeigt (was als repräsentativer Wert in Foren erfahrungsgemäß etwa hin kommt).

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Go to Best Answer
  • Mir ist nicht bekannt, dass das WSC selbst zwischen aktiv und nicht aktiv differenziert. Insofern wäre die Frage an den Pluginautor zu richten, der diese Information zur Verfügung stellt. Ich weiß allerdings nicht, aus welchem Paket das kommt.





    Gruß norse

  • Mir ist nicht bekannt, dass das WSC selbst zwischen aktiv und nicht aktiv differenziert.

    Dann bin ich schon mal "beruhigt", ich hatte dazu nämlich ach nirgendwo etwas gefunden. :) Weder eine Einstell-Option, noch irgendeine Info.


    Konkret fiel es mir z.B. in der Statistik von @noexept auf, dort wird dieser Wert u.a. geführt (und entsprechend ja irgendwo im WL ausgelesen und berechnet).

    Es ist jetzt auch nicht "lebenswichtig", hatte mich nur mal interessiert.


    Aus einem anderen System kenne ich es, dass man die Grenzen zu "aktiv" selber anhand mehrerer Kriterien definieren kann (was ich persönlich aber auch nie wichtig fand).


    Gut, reicht mir dann schon, ich danke Dir. :)

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Zu dem Schluss bin ich auch gerade gekommen. Also möge Batarjal uns mal bitte erleuchten, woran der Begriff festgemacht wurde. WL stellt diese Information nicht zur Verfügung, es muss etwas Eigenes sein.





    Gruß norse

  • Japp, das würde mich wirklich mal interessieren. Zumal noch mehrere Werte davon abhängig gemacht werden.

    Ich tippe jetzt mal auf die "Aktivitätspunkte". Bei nur 100 wird vermutlich niemand als sonderlich "aktiv" gewertet.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Wenn ich den Code richtig interpretiere, ist das einzige Kriterium eine lastActivityTime innerhalb der letzten 30 Tage.





    Gruß norse

  • Mehr hatte ich auch nicht gefunden. Fand das aber etwas "dünn" zur Bewertung.

    Denn ein User kann ja 5 Jahre nicht da gewesen sein, 5 Beiträge haben und in diesem Monat plötzlich 10x eingeloggt gewesen sein (oder auch nur 1x) und etwas "rumgeklickt" haben. Das würde ich dann nicht unbedingt als sonderlich aktiv bezeichnen.


    Vermutlich ist dieser Wert dann eher zu vernachlässigen.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Danke @Batarjal. Dann war unsere Vermutung (laut Code) tatsächlich richtig. :)


    Ok, sie könnten auch PNs (oder "nur" Beiträge) gelesen haben und letztlich kann man das auch als Aktivität werten.

    Dann wäre die Frage abschließend geklärt, vielen Dank.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ok, sie könnten auch PNs (oder "nur" Beiträge) gelesen haben und letztlich kann man das auch als Aktivität werten.

    Natürlich sind das Aktivitäten! Nicht jeder muss zu allem tippen: "Sehe ich auch so!"