SMTP-Server mit Office 365 Basic

  • Moin,


    ich habe mir aus diversen Gründen nun Office 365 Basic für Unternehmen gemacht. Jedoch schaffe ich es nicht, die Daten im Core ordentlich hinterlegt zu bekommen.

    Ich bekomme lediglich folgenden Fehler beim Verbindungstest: Benutzername und/oder Passwort wurde vom Server abgelehnt.


    Ich habe folgende Daten eingetrage:


    Die Zugangsdaten für den SMTP-User und SMTP-Kennwort sind defitinv richtig, da ich mich bei Microsoft selbst damit anmelden kann.


    Hat das jemand schonmal gemacht, oder ist da was bekannt?

    Muss ich ggf. irgendwas bei Microsoft Office im Admin Center noch erlauben/konfigurieren?


    Ich war mir unsicher, ob das eher hier rein passt oder in OT. Darf gerne verschoben werden.

  • Go to Best Answer
  • Musst du vll. die Domäne beim Benutzernamen mit angeben?

    Der Username ist die Emailadresse soweit ich weiß. Es wurde ja kein seperater name/username hinterlegt.


    Im schlimmsten fall mach ich heute abend mal bei den Indern ein Ticket auf :D

  • Kleines Update: Habe nun mit folgender Anleitung ein App Kennwort für das Konto hinterlegt und die Zugangsdaten aktualisiert;

    https://dirteam.com/sander/202…l-access-mfa-requirement/


    Es geht zwar noch immer nicht, da die Daten wohl noch immer falsch sind, aber hey, vielleicht braucht das jemand.


    Das steht noch in Outlook Online:


    Also kann theoretisch nur noch der User falsch sein...

    Aber was soll ich da noch sagen:



    da steht eindeutig Benutzername.

    • New
    • Best Answer

    Ich hab die Lösung:


    Gott ist das behindert.

    Obwohl die Daten an oberer Stelle bereits drin stehen, muss man SMTP erlauben...

    Für Die Nachwelt:

    Man nehme den Link und kommt ins Admincenter: https://admin.microsoft.com/AdminPortal/Home#/users

    Dort klickt man auf den User, der SMTP können soll.

    Dort gibt es wiederum den Reiter E-Mail und darin die Schaltfläche E-Mail-Apps verwalten.


    Das geöffnete Menü schaut dann so aus:


    Wenn man dort reinklickt, schaut das beim Standarduser wie folgt aus:



    Wie man sieht, fehlt da Authentifiziertes SMTP. Damit ist dann alles Tutti.

    Falls man 2FA nutzt, braucht man trotzdem, wie oben schon genannt, ein App Kennwort.


    EDIT: Kleiner Hinweis, man kann keinen Alias für das Feld "Absender-Adresse" für automatisch generierte Mails nehmen

    Edited 2 times, last by Xopez ().