Keine abwertende Sprache im Code verwenden

  • Unfassbar, langsam reicht es auch. Die Medien und Politiker haben es derart übertrieben, gemischt und so viele übertreiben es im eigene Maße noch mehr.... Nicht mehr auszuhalten. Whitelist, Blacklist... Ändern? Sorry... Mir fehlt da jegliches Verständnis. Die Menschen sollten Mal lieber wieder ihre Mitte finden... Lassen sich derart aufeinander hetzen und vergessen, wer die tatsächlichen Übeltäter sind...

  • Sind wir hier aufeinander gehetzt? Ich denke nein. Wir können doch glücklicher Weise über ein Thema reden und auch gegensätzliche Meinungen haben. Niemand hier will dem Gegenüber was Böses tun oder unterstellen. Ich frage mich, wieso manche Leute immer gleich behaupten müssen, dass wir instrumentalisiert würden und aufeinander gehetzt würden. Es gibt halt Themen, die manchmal an Aktualität "gewinnen" und die dann vermehrt diskutiert werden. Das liegt in der Natur des Menschen. Später gehen die Dinge dann eine Zeit lang wieder vergessen.

    Gruß aus Südhessen

  • Ich bitte dich, es zu unterlassen, jeden unter einen Kamm zu scheren. Ich kann nur für mich sprechen, doch bin ich sicherlich nicht von Medien und Politik beeinflusst, denn dafür konsumiere ich diese viel zu wenig. Dennoch ist das meiner Meinung nach ein guter Vorschlag. Soll’s geben.


    Was aber nicht konstruktiv in einer Diskussion ist, ist das, was du tust, qBass17.

    • Official Post

    Und an dieser Stelle werde ich endgültig einen Schlussstrich unter dieses Thema setzen. Schade eigentlich, es hätte das Potential für eine sehr differenzierte Auseinandersetzung mit der Thematik gehabt…