Fehler beim versand über php

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.2

    Tag,


    Wenn ich via php einstellung im ACP Mails via Kontaktformular versenden will, dann geht das nicht mehr und bekomme folgenden Fehler:



    Bevor ich auf version 5.2.6 umgestiegen bin ging das ohne Probleme via php.

    per SMTP einstellung geht es ohne zu murren, aber via Versand über php geht es nun nicht mehr.


    Irgendwas ist da jetzt an der Software anders als vorher denn ich habe bei mir nix verändert weder an meiner Domain und deren DNS einstellungen noch bei mir lokal am Server.


    Folgender Maßen läuft es bei mir ab:


    1. Mail wird über meine Webseite verschickt
    2. Anfrage auf meinem Lokalen Webserver ob es interne mail ist oder nach draußen geht.
    3. Verlässt die E-Mail mein internes Netzwerk erfolgt die Abfrage über mein Domain hoster (SPF, DKIM, DRAC...einträge)
    4. passt das alles geht es weiter über ein relay von 1&1, daher auch die domain mrelayeu.kundenserver.de in der nachricht. Ein relay weil Dynamische IP

    Kann Mails Empfangen und ganz normal senden über z.b Outlook oder Thunderbird und wie gesagt über php einstellung ging es vor dem update auf die Forensoftware 5.2.6


    Wenn ich mails an alle benutzer verschicke dann kommt nur datenmüll rüber:

    So kommt die E-Mail an:



    Über den Massenversand geht versenden über php aber da kommt der obrige Datenmüll bei rüber.

    Versand über SMTP kommt die Mail gut leserlich wie es sein soll auch in mein postfach an.

  • Der Fehler hat nichts mit der PHP-Version zu tun und die Fehlerbeschreibung findest du in der von dir zitierten Meldung. Es scheint Probleme in Zusammenhang mit deiner Domain und dem dazugehörigen SPF-Record zu geben.

  • Gestern habe ich auf die neue version von der software von woltlab upgedatet und in dem zusammenhang traten auch die Probleme auf die wie schon gesagt vor dem Update nicht auftraten. Werd noch was anderes probieren aber glaube nicht das dies von Erfolg gekrönt sein wird, weil am spf eintrag habe ich nix geändert.


    Denn via SMTP über mein Mailacount den ich auch mit meiner Domain durchführe funktioniert es ja.

    Egal ob via SMTP oder via PHP die schritte der überprüfung die ich aufgelistet habe bleiben die selben.


    So habe nochmal was versucht aber ohne erfolg.

    Werd ein backup machen dann werde ich mal das alte Backup einspielen sollte es dann gehen dann ist das der beweis das es an der forensoftware liegt.

    Bevor ich große upgrads durchführe mache ich immer ein backup für genau solche fälle um auch mal was zu testen.