Gäste Beiträge bearbeiten ?

  • Hallo zusammen,
    ich habe ein ungewöhnliches Anliegen, jedoch muss ich es dennoch irgendwie lösen. Ich hoffe einer von euch hat ein paar Anregende Vorschläge und Ideen wie das am besten umzusetzen ist.

    Ich brauche für einen bestimmten Zweck die Funktion, dass "normale" User von den Rechten her und Gäste einen Beitrag in einem bestimmten Forum bearbeiten dürfen.


    Hintergrund ist folgender: Ich möchte dort einen Beitrag erstellen der eine Tabelle enthält, welche von allen Nutzern "bearbeitet" werden kann. Nun hab ich mir in meiner Weißheit gedacht gebe ich allen das Recht dort Beiträge zu bearbeiten und keine Beiträge zu erstellen bzw. zu antworten. Nachfolgend Screenshots zu den Forenberechtigungen:

    Für alle User klappt dies ja auch soweit, jedoch nicht für Gäste! Dies ist aber notwendig, da sich dort auch Leute eintragen können sollen, welche keinen Account haben. Ist das irgendwie realisierbar?

    Als Gast fehlt mir einfach die Schaltfläche bearbeiten, welche ich als User grundsätzlich habe.


    Eine zweite Frage habe ich in diesem Bezug auch noch: Der Punkt "bearbeitung verbieten/erlauben" ... kann ich den seperat über Rechte vergeben ? Das ich das Thema auch für bearbeitungen irgendwann "schließen" kann ? An welchem Recht hängt diese Einstellung grundsätzlich ? Wenn ich das mit dem Recht Beitrag bearbeiten bekomme erschließt sich mir nicht ganz der Sinn die Bearbeitung zu verbieten, wenn jeder der bearbeiten darf dies wieder auf erlauben zurücksetzen kann.

    Oder habe ich hier einen Denkfehler?


    Bin dankbar für euren Input.


    MfG Thomas

  • Hintergrund ist folgender: Ich möchte dort einen Beitrag erstellen der eine Tabelle enthält, welche von allen Nutzern "bearbeitet" werden kann.

    Unabhängig von den Einstellungen (darüber habe ich gar nicht erst nachgedacht), was glaubt du wie lange es dauert,

    bis dir irgendein unregistrierter Idi...Spassvogel deine Tabelle löscht oder vollmüllt? Aktionen registrierter Benutzer werden wenigstens protokolliert.

  • was glaubt du wie lange es dauert,

    bis dir irgendein unregistrierter Idi...Spassvogel deine Tabelle löscht oder vollmüllt?

    Ja, die Gefahr besteht natürlich und der bin ich mir auch bewusst. Sollte wirklich so was passieren habe ich ja einen Verlauf wo ich dann zurück springen kann im Beitrag. Dennoch brauche ich dafür eine technische Lösung. Sollte das überhand nehmen, werde ich mich sowieso nach einer alternative dies bezüglich umsehen müssen, aber erst mal würde ich es gerne technisch versuchen.


    MfG Thomas

  • Thommy Du kannst das schon für Gäste zulassen aber unter den einzelnen Foren würde ich als erste alles verweigern und dann nur das was du zulassen willst erlauben.

    So wie du das zugelassen hast würde ich nie machen.:|

  • Thommy Du kannst das schon für Gäste zulassen aber unter den einzelnen Foren würde ich als erste alles verweigern und dann nur das was du zulassen willst erlauben.

    So wie du das zugelassen hast würde ich nie machen.:|

    Öhm, ich nehme mal an, dass ist auf den 2. Screenshot bezogen ? Der bezieht sich auf Registrierte Benutzer. Sry ist da nicht ganz durchsichtig, da nicht alles auf einen Screenshot gepasst hat. Gäste haben schon von der Benutzergruppe her kein Recht im Forum Themen zu erstellen oder zu antworten. Liegt da eventuell schon der Fehler?


    Und wenn du sagst für Gäste zulassen geht, hast du auch Infos wie? Weil bei mir ist bissher nur die Zitieren Schaltfläche. Wenn ich unter Benutzerrechte im Forum Vollzugriff für Gäste gebe (Testforum), dann kann ich zwar Themen erstellen und auf Themen antworten als Gast, aber bearbeiten bleibt weiterhin aus. :(

    Danke für euren Input.


    MfG Thomas

  • Hallo,

    Gäste können grundsätzlich keine Beiträge bearbeiten.

    danke für diese aussagekräftige Antwort, obwohl dies mein "Konzept" natürlich nun etwas über den Haufen wirft. Ich nehme mal an so ohne weiteres ist das auch nicht möglich ?

    Irritierend finde ich, dass man dennoch die Gruppe Gäste unter Moderation einfügen kann. Jedoch ist mir auch klar, dass der Gruppe Gäste eine moderative Rolle zuweisen an jeder Grundidee vorbeigeht. Für mich wäre das aber eine gute Lösung gewesen.


    Was für alternativen habe ich denn, wenn ich sage, ich möchte, dass alle einen Beitrag bzw. einen Inhalt (in meinem Fall eine Tabelle) bearbeiten können ohne jedes mal einen neuen Beitrag zu haben (das führt 1. ins Chaos, wenn jeder Nutzer die Infos vom Beitrag darüber wieder neu einstellen muss und 2. wird es sehr unübersichtlich).

    Ich möchte auch ungern das aus der Seite rausverlagern, was dann wieder so aussieht wie gewollt und nicht gekonnt. Und ich möchte auch devinitiv aus vielen Gründen vom aktuellen Google Docs weg.


    Danke für eure Hilfe.

    MfG Thomas

  • Lass es von jemanden moderieren der die Tabelle immer Aktualisiert und die Beiträge darunter entfernt. Müsdte ja auch nicht nur eine Person machen. Das wäre zumindest die unkompliziertere Lösung.

    Ja, diese Lösung erscheint mir auch als gar nicht so schlecht, wenn nicht jemand mit einer super Idee um die Ecke kommt.

    Oder man lässt ein Plugin bauen, was die Nutzung des Forums zu diesem Zweck überflüssig macht.

    Das wäre natürlich das NonPlusUltra :D Leider bin ich sowohl vom Hobby als auch beruflich im Rechenzentrum zuhause und nicht in der Webentwicklung. Und meiner Erfahrung nach haben die guten und kompetenten Entwickler hier alle leider sehr wenig bis keine Zeit. Und diese Sache sollte natürlich auch kostenmäßig nicht den Rahmen sprengen.

    Wenn du dich natürlich dafür anbieten würdest SoftCreatR , würde ich da gerne drauf zurückkommen. Habe schon viele gute Sachen hier von dir gesehen und auch in Benutzung :)


    MfG Thomas

  • Unabhängig von dem Problem oben, könnte mir hier zu noch jmd was sagen ? Das wäre auch noch mal generell interessant für mich:

    Eine zweite Frage habe ich in diesem Bezug auch noch: Der Punkt "bearbeitung verbieten/erlauben" ... kann ich den seperat über Rechte vergeben ? Das ich das Thema auch für bearbeitungen irgendwann "schließen" kann ? An welchem Recht hängt diese Einstellung grundsätzlich ? Wenn ich das mit dem Recht Beitrag bearbeiten bekomme erschließt sich mir nicht ganz der Sinn die Bearbeitung zu verbieten, wenn jeder der bearbeiten darf dies wieder auf erlauben zurücksetzen kann.

    Oder habe ich hier einen Denkfehler?