Probleme beim Aufsetzen einer Subdomain

  • Hallöchen zusammen,



    ich wollte für einen Bekannten über meinen Webspace eine Subdomain einrichten. Diese beabsichtig sich evtl auch WoltLab zulegen zu wollen.


    Da ich nicht unbedingt eine veraltete Version (5.0.6) nehmen muss, habe ich mir zuvor aus meinem Kundenkonto die aktuelle Version (5.0.17) heruntergeladen.


    Subdomain und Datenbank waren schnell eingerichtet. Der Installationsvorgang ging auch soweit ohne Probleme durch.


    Als dieser allerdings fast fertig war, trat nachfolgendes Problem im aktuelle Firefox auf:




    Problem trat auch im aktuellen Chrome auf.




    Dachte mir, dass es vllt an der Version 5.0.17 lag. Hatte dann den Webspace-Ordner geleert und die 5.0.6 eingespielt, da aber das gleiche Problem.


    Eine Anmeldung auf der Webseite ist leider nicht möglich, um unter "Protokoll > Fehler" zu prüfen was genau los ist. Browser-Verlauf, Cache und Cookies wurden gelöscht, falls evtl Restdaten gespeichert waren.



    Habt Ihr für mich ggf. einen Tipp oder Hinweis, woran es noch mit liegen kann? Über eine Rückmeldung würde ich mich wahnsinnig freuen. ;)



    LG Robert

  • Ja, hatte die fehlgeschlagene Installation (Version 5.0.17) runtergeschmissen mit, Cache, Browserverlauf und Cookies gelöscht.


    Anschließend die 5.0.6 installiert, leider keine Besserung. Kann ja ansonsten z.B. die Version 5.0.9 nehmen.


    Hab nun allerdings nicht sonderlich viel Lust, jegliche Version durchzutesten, Browserverlauf zu löschen, Cookies und Cache. :D



    Sollte doch auch so ohne Probleme eigentlich funktionieren?





    **EDIT **



    Browserverlauf, Cookies und Cache bei Firefox werden auf jeden Fall immer beim schließen automatisch mit gelöscht. Beim Chrome hatte ich es manuell nachgeholt, mit der 5.0.6 und 5.0.17 keine Besserung.


    Zum Glück noch den Opera in aktueller Version installiert gehabt. Dort dann mal die Installation mit eingefügter Version 5.0.9 installiert und siehe da, es funktioniert. :/X/

  • Was mich ebenfalls ein klein wenig irritiert ist, dass ich z.B. keine Artikel im Frontend angezeigt bekomme


    Da erhalte ich den Fehler: The requested URL /article-list/ was not found on this server. (Bedeutet ja, dass die Verlinkung nicht existiert)


    Im Backend ist allerdings ein Test-Artikel erstellt wurde und einer Kategorie zugewiesen.


    Ist das Artikel-Plugin an die Filebase oder den Blog gebunden? Bisher ist nur das Forum installiert.


    Auf meiner Hauptdomain gibt es keine Probleme mit den Artikeln.


    Hier mal die Subdomain.


    ** Edit **



    Des weiteren konnte ich bei der Subdomain feststellen, dasss z.B. auch das Anzeigen der Memberlist fehlschlägt. Auch diese sei laut Browser nicht auf dem Server. Habe auf dem FTP geschaut und finde dort unter "Templates" allerdings sowohl die Artikel-tpl´s und auch die Memberlist.tpl.

  • Es kann nicht zufällig sein, dass Du im ACP die SEO-Links aktiv hast, aber keine passende Server konfiguration dafür lieferst?!


    Ich mein nur so, weil:

    • http://hoha.schippiswelt.de/index.php?team --> HTTP 301 zu http://hoha.schippiswelt.de/team/
    • http://hoha.schippiswelt.de/team/ --> HTTP 404

    Siehst für mich so aus, als möchte das WSC im SEO-Modus laufen, aber der Server versteht es nicht.

  • Barungar Da hattest Du natürlich Recht, vielen Dank für den Hinweis.


    Hab das ganze mit dem SEO ausgestellt auf der Subdomain, schon passt es wieder. ^^


    Müsste dafür ja die htaccess anpassen, dann würde es laufen^^

    Hatte mich von meiner Haupseite ablenken lassen, da ich vereinzelte Einstellungsmöglichkeiten übernommen hatte.


    Danke nochmal, für deine Hinweise. :thumbup: