Vor der Erstellung eines Termins im Kalender einklinken

  • Gibt es eine Möglichkeit, dass immer bevor ein Termin im Kalender erstellt werden soll, ich irgendwie Zugriff darauf erhalte?

    Hintergrund:

    Ich habe ein Plugin erstellt, dass die Anzeige verschiedener Eingabefelder und anderer Einstellungen individuell für jede Kalenderkategorie ermöglicht. Bevor nun ein Termin angelegt wird, möchte ich einen Dialog einblenden, aus dem man zuerst die entsprechende Kategorie für den Termin wählt, so dass dann das Formular mit der bereits gewählten Kategorie (incl. der Eingabefelder) angezeigt wird.


    Oder gibt es vielleicht einen besseren Ansatz?

  • Floka

    Ja. Man kann für jede Kategorie die Eingabefelder oder auch ganze Gruppen festlegen. Auch Abhängigkeiten von Eingabefeldern lassen sich damit realisieren (in Abhängigkeit von einem Feld wird ein anderes geöffnet usw.). Zudem können vom Benutzer ausgewählte Werte auch im Titel verwendet werden. Und vieles mehr...

    Ich bin eigentlich mit dem Plugin soweit fertig und möchte es demnächst auch kostenfrei zur Verfügung stellen. Da ich noch am Testen bin, würde mich über freiwillige Tester freuen. Bei Interesse also einfach melden.

    Die derzeitige Version ist für den Kalender 3.0.x. Eine Anpassung an die neue Version ist aber ganz schnell möglich.

    Eine Doku dazu wird es auch geben.

  • Oh das wäre super! sowas suche ich! Nur ob das so Praktisch ist es im Live betrieb zu testen. wenn es live Tauglich ist bin ich dabei.

  • Testen und Live-Betrieb ist wahrscheinlich keine gute Kombination. Dann würde ich dir empfehlen, noch zu warten.

  • Da ich noch am Testen bin, würde mich über freiwillige Tester freuen. Bei Interesse also einfach melden.

    Wäre sehr dran interessiert. Wollte das schon selber umsetzen :)

  • jens1o

    Danke für dein Angebot. Im Anhang befindet sich die Version für den Kalender 3.0.x.

    Das Plugin leitet allerdings die ursprünglichen Templates eventAdd.tpl und event.tpl auf eventAddExtended.tpl und eventExtended.tpl um. Das sollte man bedenken, falls eines der beiden Templates bereits angepasst wurde. Durch das Fehlen geeigneter EventListener und der zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten ist das leider notwendig geworden. In eventAdd.tpl hat sich in der Version 3.1.x einiges geändert, so dass ich in den kommenden Tagen das entsprechend anpassen werde.


    Was ist alles möglich:

    • Einstellungen siehe: ACP/Optionen/Kalender/Kategorien
    • individuelle Eingabefelder für jede Kategorie
    • Zusammenfassen von Eingabefeldern zu Gruppen (normale Gruppen und Inline-Gruppen), um die Ein- und Ausgabe der Werte geeignet anzupassen (einfach mal probieren)
    • Eingabefelder und Gruppen können so miteinander verknüpft werden, dass ein Eingabefeld oder eine Gruppe in Abhängigkeit des "Elterneingabefeldes" angezeigt wird (z.B.: mehrere abhängige Select-Felder)
    • Eingabefelder und Gruppen lassen sich tlw. mehrfach verwenden (wichtig für Raumlisten mit vielen Räumen)
    • Titel können vorgeben werden und lassen sich auch mit Werten verknüpfen (auch Bedingungen können innerhalb des Titels formuliert werden - siehe Hilfetext); allerdings nur statisch: falls eine Option deaktiviert wurde, wirkt sich das nicht direkt auf den Titel aus sondern nur dann, falls der Termin erneut bearbeitet und gespeichert wird
    • Optionen zu Zeitzonen, Veranstaltungsort, Wiederholungen und Teilnehmerlisten lassen sich deaktivieren
    • das Thema: Wo kann ich für Termine die Standardeinstellungen ändern? ist berücksichtigt
    • Kategoriefarben lassen sich auch wieder entfernen
    • Zeiten und Zeitbereiche können vorgegeben werden und auch ggf. Texte z.B. "1. Stunde" ersetzt werden
    • für Kategorien kann man auch die Eingabe von Terminen unterbinden, sie dienen dann nur der Strukturierung
    • Hinweistexte innerhalb des Formulars können angegeben werden usw.

    Da in meiner Community der Kalender relativ extensiv genutzt wird und weitere Begehrlichkeiten geweckt hat, sind dadurch die Möglichkeiten so vielfältig geworden. Letztendlich kann aber jeder selbst entscheiden, wie viel er davon nutzen möchte ;).

    Ich bin gerade dabei, die Dokumentation zu schreiben (dauert aber noch etwas). Falls du Fragen hast und Fehler findest, lass es mich einfach wissen.


    Anhang nur zu Testzwecken (ist noch tiefste Beta).

    Edited 3 times, last by WollZi ().

  • Im Anhang findet ihr noch die Version für den Kalender 3.1.x Beta (Codename Tornado).

    Danke noch einmal für das Testen.


    Update: siehe Beitrag #16

    Edited once, last by WollZi: Änderungen am Paket ().

  • So, habe es dann doch allein getestet ;), einiges überarbeitet und bin jetzt beim RC angelangt. Doku ist ebenfalls fertig. Bei Interesse einfach melden.

  • Sorry, hab im Moment wenig (Frei-)Zeit.

    Alles gut, geht mir ja nicht anders.


    Kannst du das mal in Aktion zeigen? ;=)

    Hmm, im Frontend wird man da wenig sehen. Das Interessante hierbei ist die Definition im ACP. Ich schaue mal, ob ich da zeitnah eine Demo einrichten kann.


    Im Anhang nun die Version für den Kalender 3.1 RC2. Bitte vorher die alte Version deinstallieren.

    Update:

    Es gab noch Probleme, wenn man Labels für eine Kalenderkategorie setzte, die zwingend ausgewählt werden müssen. Ist jetzt behoben (siehe: Vor der Erstellung eines Termins im Kalender einklinken)

  • Mirco83

    Das ist aktuell nicht möglich. Würde sich aber noch problemlos einbauen lassen.

    In jeder Kalender-Kategorie könnte bspw. festgelegt werden, ob alle Termine dieser Kategorie automatisch beim Erstellen das Label empfohlen bekommen. Zusätzlich ließe sich diese Option auch im Terminformular integrieren, so dass während der Bearbeitung diese Option auch wieder deaktiviert werden kann.

    Und?

    Edited once, last by WollZi ().

  • Das wäre wirklich super da diese Einstellung über das "bearbeiten" schon sehr versteckt ist.

    Bin gestern über das Plugin gestolpert, muss sagen wirklich super Erweiterung, danke.

  • WollZi in der Testumgebung lief das Plugin super, im Livesystem scheint es ein Javascript Fehler bei mir zu geben.

    Bei Termin-Berarbeitung wird ständig gesagt füllen sie alle Felder aus, das sind sie aber, komisch ist auch das beim laden der Seite das Favicon nicht mehr da ist.