Weiteres Hinzufügen Geschlechtern

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.0

    Ich möchte neben Mann und Frau noch ein weiteres Geschlechtsmerkmal hinzufügen wo genau mache ich das und kann mir das jemand per Screens bitte zeigen.

  • HI Illu10427, dann wahr ich da doch richtig gewesen , war nur Irritiert gewesen weil es in English dort stand und noch mit anderen zeichen noch dazwischen. DAnke dir vielmals für deine schnelle Hilfestellung Illu10427!!!

  • Hey,


    Joa diese Punkte sind auch im File wcf\system\option\user\SelectOptionsUserOptionOutput hinterlegt..


    Jedoch kann man die auch ganz einfach so erweitern

  • Habe da doch noch eine kleine Frage im Profil wird weiblich angezeigt obwohl es nen Pärchen ist, wo kann ich die einstellungen denn Korrigieren=!

  • Hast du denn jetzt das Profil bearbeitet ?


    Entweder via ACP / Benutzer / Benutzer bearbeiten / Persönliche Daten


    Oder via / Forum / Benutzer / Profil bearbeiten



    Grüsse

  • Habe es Nachträglich über diesen weg geändert Entweder via ACP / Benutzer / Benutzer bearbeiten / Persönliche Daten, weil der User an sich es nur einmal bei der Regestrierung angeben kann! Im ACP steht Paar aber im Forum in der Ansicht weiblich!


    PS: Habe eine Textregetrierung gemacht und da zeigt er auch wieder weiblich an obwohl paar ausgewählt worden iwar!!

  • im Profil wird weiblich angezeigt obwohl es nen Pärchen ist, wo kann ich die einstellungen denn Korrigieren=!

    Das liegt an folgendem Part im user Template:


    Code
    {if $user->isVisibleOption('gender') && $user->gender}<li>{lang}wcf.user.gender.{if $user->gender == 1}male{else}female{/if}{/lang}</li>{/if}

    Wenn es nicht male ist, ist es zwangsweise immer female. Wenn man bedenkt, dass man das Profilfeld durchaus mit weiteren Auswahlmöglichkeiten erweitern kann, ist das von WoltLab nicht unbedingt optimal gelöst.



    Wenn man davon ausgeht, dass du das Profilfeld so erweitert hast, wie von Illu10427 gezeigt, dann könnte man den Part im Template in Zeile 177 z.B. wie folgt abändern:

    Code
    {if $user->isVisibleOption('gender') && $user->gender}
        <li>{if $user->gender == 1 || $user->gender == 2}{lang}wcf.user.gender.{if $user->gender == 1}male{else}female{/if}{/lang}{else}{$user->gender}{/if}</li>
    {/if}



    Und im userInformationHeadline Template quasi das selbe. Zeile 15 in folgendes ändern:

    Code
    {if $user->isVisibleOption('gender') && $user->gender}
        <li>{if $user->gender == 1 || $user->gender == 2}{lang}wcf.user.gender.{if $user->gender == 1}male{else}female{/if}{/lang}{else}{$user->gender}{/if}</li>
    {/if}



    Man könnte es alternativ zu der Variante von Illu10427 auch mit Sprachvariablen im Profilfeld machen (wie für male und female). Dann müsste die Anpassung im Template natürlich anders aussehen.

    Edited 2 times, last by ReeN ().

  • Oder aber du fügst in der Datenbank die neue Gender Sprachvariable hinzu dann kannst du es so eintragen wie es Standard wäre, dann bräuchte man nichts im Template ändern.

    Code
    0:wcf.global.noDeclaration
    1:wcf.user.gender.male
    2:wcf.user.gender.female
    3:wcf.user.gender.couple

    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S

  • dann bräuchte man nichts im Template ändern.

    Eigentlich schon. Im Teamplate steht ja sonst weiterhin: Wenn das Geschlecht 1 ist, dann ist es männlich / ansonsten weiblich. Das ist im Template einfach nicht auf mehrere Geschlechter ausgelegt. Obwohl man im Profilfeld halt problemlos weitere Geschlechter eintragen kann. Vielleicht sogar eine Meldung als Fehler wert, weil das nicht zusammenpasst?


    Für deine Variante wäre die Anpassung im Teamplate dann z.B.

    Code
    {if $user->isVisibleOption('gender') && $user->gender}<li>{lang}wcf.user.gender.{if $user->gender == 1}male{elseif $user->gender == 2}female{else}couple{/if}{/lang}</li>{/if}

    Edited once, last by ReeN ().

  • Hm, also bei mir wird es angezeigt.

    Habe am Template nichts geändert, habe die Sprachvariable für beide Sprachen in der Datenbank kopiert,

    dann bei beiden Sprachen wcf.user.gender.male zu wcf.user.gender.couple geändert,

    dann Männlich und Male auf Paar und Couple geändert, die Einträge gespeichert,

    beim Profilfeld Geschlecht nur um 3:wcf.user.gender.couple erweitert.


    Ergebnis im Profil dann folgendes.



    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S

  • Um diese Anzeige geht es aber auch gar nicht. Es geht um die Anzeige weiter oben im Profil.


    Für das auf deinem Bild muss man allgemein nichts am Template ändern.

  • Ich hab den Beitrag oben mal bearbeitet und den Umbau für das userInformationHeadline Template ergänzt. Da muss es auch noch angepasst werden, damit die Anzeige in der Mitgliederliste passt.

  • Oder aber du fügst in der Datenbank die neue Gender Sprachvariable hinzu dann kannst du es so eintragen wie es Standard wäre, dann bräuchte man nichts im Template ändern.

    Code
    0:wcf.global.noDeclaration
    1:wcf.user.gender.male
    2:wcf.user.gender.female
    3:wcf.user.gender.couple

    Moin,

    wo kann ich die neuen Sprachvariablen eintragen? Im ACP konnte ich nichts finden und über phpMyAdmin hab ich die Datenbank nach dem "wcf.user.gender" durchsucht, aber nichts finden können (außer dem Eintrag wo das aus der Einstellung für Profilfelder gespeichert wird).

    Kann mir das wer erklären?

  • Du musst in der Datenbank nur nach wcf.user.gender.female suchen (sollte in wcf1_language_item) 2 treffer anzeigen, einmal für Deutsch und Englisch, dann am einfachsten diese Einträge kopieren und die entsprechenden Dinge ändern.

    Greetz

    Dark


    Nach dem Update ist vor dem Update. :S