Letzte Aktivitäten DASHBOARD

  • Das heisst also, ich kann keine Aktivitäten, die älter als 30 Tage (aktuelle Einstellung) sind, anzeigen lassen, selbst wenn ich den Wert jetzt auf 60 erhöhe? Und gibt es da ein Limit für den Wert? Dann würde ich den auf 365 Tage einstellen.

    Insofern die Daten nicht (mehr) in der Datenbank vorliegen, könnten diese rückwirkend dann natürlich nicht mehr angezeigt werden.

    Ich habe jetzt im ACP mehrere Optionen für "letzte Aktivitäten" gefunden - auch unter "Mitglieder" - muss ich das dann überall ändern?

    Von welchem Bereich redest du? Ich finde über die Suche nach "Aktivität" keine Option die unter "Mitglieder" einsortiert ist. Ist das bei dir eventuell eine Option, die durch ein Plugin kommt?

    Ich habe die Option für "letzte Aktivitäten" im Benutzerprofil jetzt auf 365 Tage erhöht. Gilt das dann auch gleichzeitig für das Dashboard unter "Aktivitäten aller Benutzer"?

    Das sind die letzten Aktivitäten, korrekt. Hast du hier im Dashboard ebenfalls.

    Eine andere Option habe ich auch noch von 30 auf 365 Tage erhöht: "Änderungen" - worauf bezieht sich das? Auf die Anzeige im globalen Änderungsprotokoll des ACPs?

    Die "Speicherzeit für Änderungen" bezieht sich auf die Aufbewahrung im globalen Änderungsprotokoll, korrekt.

  • Insofern die Daten nicht (mehr) in der Datenbank vorliegen, könnten diese rückwirkend dann natürlich nicht mehr angezeigt werden.

    Von welchem Bereich redest du? Ich finde über die Suche nach "Aktivität" keine Option die unter "Mitglieder" einsortiert ist. Ist das bei dir eventuell eine Option, die durch ein Plugin kommt?

    Das sind die letzten Aktivitäten, korrekt. Hast du hier im Dashboard ebenfalls.

    Die "Speicherzeit für Änderungen" bezieht sich auf die Aufbewahrung im globalen Änderungsprotokoll, korrekt.

    Danke Fighter456, die Themen und Beiträge von vor den 30 Tagen sind ja in der Datenbank vorhanden, aber bekommt man die jetzt noch nachträglich in die Liste der Aktivitäten aller Benutzer?

    Ich meine den Bereich unter "Benutzer", wo man auch die Dauer der Anzeigen "Letzte Profilbesucher" und "Aufbewahrungszeit von Benachrichtigungen" einstellen kann. Ich habe alle drei Optionen jetzt auf 365 Tage gesetzt. Plugins habe ich keine installiert.

    Und im globalen Änderungsprotokoll werden mir ja die bearbeiteten Inhalte angezeigt - ebenfalls für die letzten 30 Tage. Diesen Wert habe ich auch auf 365 Tage geändert. Kann man die älteren Inhalte jetzt durch diese Änderung auch noch nachträglich sichtbar machen?

  • Alle Aktivitäten, die älter sind als der bisher eingestellte Wert in Tagen, wurden durch den Cronjob bereits aus der Liste entfernt und können dort nicht wieder hinzugefügt werden.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Alle Aktivitäten, die älter sind als der bisher eingestellte Wert in Tagen, wurden durch den Cronjob bereits aus der Liste entfernt und können dort nicht wieder hinzugefügt werden.

    Obwohl sie vorhanden sind - also auf jeden Fall die Themen und Beiträge? Wie das mit den Reaktions- und sonstigen Aktivitäten-Protokollen aussieht, weiss ich ja nicht. Schade, ich hätte gern eine Art "History" über sämtliche Community-Aktivitäten gehabt.


    Edit: Ab wann zählen eigentlich die jetzt eingestellten 365 Tage? Von der ältesten heute angezeigten Aktivität (22. Juli)? Oder ist dann ab morgen, wenn der Cronjob durchgelaufen ist, die älteste Aktivität die, welche seit der Änderung von 30 auf 365 Tage hinzugekommen ist? Also beispielweise ein Beitrag, der nach der Einstellungsänderung geschrieben wurde.

    Edited once, last by M-B ().

  • Die letzten Aktivitäten ließen sich durch Entwicklung eines entsprechenden Plugins sicherlich rekonstruieren, allerdings ist mir bisher kein Plugin in dieser Richtung bekannt. Und ob sich alle Aktivitäten rekonstruieren lassen, lässt sich pauschal auch nicht beantworten.

    Insofern du ältere Datensicherungen von der Datenbanktabelle hast, könnte man sogar damit arbeiten. Dies würde auch für eine Wiederherstellung von dem Veränderungsverlauf der Beiträge gelten.


    Beides ist allerdings nur mit entsprechenden Kenntnissen möglich.


    Die 365 Tage zählen ab dem aktuellen Tag (bzw. Ausführungsdatum vom Cronjob) minus 365 Tage oder dem entsprechend eingestellten Wert.

  • Na dann setze ich die drei Werte in den Benutzerprofilen (Letzte Aktivität, Letzte Profilbesucher und Benachrichtigungen) sowie den Wert für das globale Änderungsprotokoll wieder auf 30 Tage zurück. Muss ich dann noch den Cache leeren und alle Anzeigen aktualisieren? Und falls nicht, schaden kanns ja auch nicht, oder? ;)


    Vielen Dank für Eure kompetenten und ausführlichen Antworten. :thumbup:

  • Nein, eine Ausführung der unter Anzeigen aktualisieren verfügbaren Aktionen ist im Regelbetrieb nicht notwendig. Eine Notwendigkeit besteht zum Beispiel nach der Durchführung eines Imports und/oder nach der Durchführung eines Upgrade auf eine neue Version.