Bearbeitungsverlauf von Beiträgen

  • Laraweb hat doch überhaupt nichts als unfertig dargestellt.

    Tut mir ja Leid für dich, aber das lese ich aus diesem Zitat nun einmal heraus:

    In phpBB3 wurde alles (!) im Adminbereich protokolliert.


    Es tut mir auch Leid, wenn ich es nicht Gut finde, wenn in X Beiträgen die Produkte als Vergleich heran gezogen werden statt eine Funktion so zu beschreiben wie man sie von einem anderen Hersteller kennt. Vielleicht ist auch das von mir verwendete Wort "Unfertig" nicht präzise genug gewählt.


    Ein Vorschlag wäre jetzt der nächste Schritt. Wobei ich mir eigentlich fast sicher bin, dass sich das nicht zum ersten Mal gewünscht wird.


    Frist es Brot, wenn ein Vorschlag noch einmal eingereicht würde? ;)

  • Tut mir ja Leid für dich, aber das lese ich aus diesem Zitat nun einmal heraus:


    Das steht da aber nicht. Denn dass eine Software etwas kann, was eine andere Software nicht kann, heißt nicht automatisch, dass die andere Software unfertig sei. Nur, dass sie eine bestimmte Sache nicht kann. Ich glaube nicht, dass da irgendein Vorwurf drin stecken sollte. ;) Vor allem sagt mir meine jahrelange Erfahrung als Forenbetreiber, dass wenn jemand vorwurfsvoll sein will, das in der Regel auch deutlich und unmissverständlich macht. Da gibt es dann meist keinen Zweifel. :D


    Frist es Brot, wenn ein Vorschlag noch einmal eingereicht würde? ;)


    Natürlich nicht, darum ging es mir nicht. Aber ein vorhandener Vorschlag liefert in der Regel ja schon Kontext: wie wurde das Feature von anderen Nutzern aufgenommen, hat WoltLab es bereits in Planung etc. Ich war mir relativ sicher, dass es den Vorschlag schon gab, weswegen es gut war, diesen Vorschlag erst einmal wiederzufinden. ;)


    norse : Danke für das Suchen des Vorschlags und auch deine Frage in diesem Thema. Die Frage interessiert mich auch brennend.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich bin diesbezüglich sogar "guter Hoffnung", da im Vorschlagstext ein Verweis auf das entsprechende Plugin von Josh enthalten ist. Dieses Paket hat alle Änderungen protokolliert und da Josh nun für WL arbeitet, wird mit größter Wahrscheinlichkeit er derjenige sein, der für diese Funktion verantwortlich zeichnet. Vielleicht hat er sich ja strikt an den Funktionsumfang des Plugins gehalten.





    Gruß norse

  • Ich habe doch höflich gefragt, oder? ;) Ich bin doch ein höflicher Mensch! Ich wollte nur berichten, was ich von meinem bisherigen Forum kenne, und fragen, ob es das hier auch gibt. Vielleicht hatte ich es ja nur übersehen. Aber ich halte das aus Sicherheitsgründen für ein dringend notwendiges Werkzeug, ein Protokoll über sämtliche !!! Aktivitäten zu haben. Denn es ist quasi eine Sicherheitslücke, die auch ausgenutzt wird, ich weiß es aus Erfahrung! Und daher würde ich das den Machern von Wolt Lab bitte dringend ans Herz legen!


    Und nochmal: ich frage ganz höflich. Und ich will auch nichts vergleichen, oder schlechtmachen. und ich habe bitte gesagt. ;)

  • Es ist alles gut und es scheint so, als ob das gewünschte Protokoll in der im kommenden Jahr erscheinenden Version der Software enthalten sein wird.


    Siehe dazu: Globales Änderungsprotokoll und Folgebeitrag.


    Dein Ton ist völlig in Ordnung und Dein Anliegen berechtigt, allerdings muss ich Serana insofern unterstützen, dass die mehrfache Verwendung mehrerer Ausrufezeichen jeweils nach dem Hinweis auf die Vorgängersoftware auf mich anfangs auch nicht den entspanntesten Eindruck gemacht hat. Von Dir war das sicher nicht so beabsichtigt, aber es spielt sich eben so manches in den Köpfen der Leser ab, das der Verfasser nicht unbedingt vorhersehen kann.


    In diesem Sinne: Auf weiterhin gutes Miteinander.





    Gruß norse

  • Du ich bin der letzte, der hier Ärger machen will!

    Noch mal, es ging mir nicht um Unhöflich oder Schlechtreden, sondern einfach um die Vergleicherei. Was in der einen Forensoftwar drin ist, muss nicht unbedingt auch in der anderen enthalten sein. Genau so ist es ja auch bei Dingen die bei einer Version X enthalten war und bei einer Nachfolgenden entfernt wurde weil XYZ... Da regen sich auch genug Leute auf, warum dieses und jenes nicht mehr enthalten ist.

    Also - es geht nur um die Vergleiche die gerne als Totschlagargument angeführt werden.


    Laraweb - Alles ist Gut. Vorschlag wurde ja auch unterbreitet um den es mir aber nie ging. ;)

  • Laraweb


    als erste Abhilfe (bis es die Funktion ggf. gibt) würde ich die Editierbarkeit auf einen kurzen Zeitraum beschränken.

    Und wenn jemand in einer Anleitung was ändern möchte, dann möge er den Beitrag melden und die Moderatoren können dann die Änderung vornehmen.


    So bist Du auf der sicheren Seite und weisst, was geändert wurde.


    Just my 2 Cents

  • Die Nachricht, dass da mehr kommen wird, finde ich positiv.


    Laraweb : Da die Funktion für dich so wichtig ist, würde ich dir empfehlen, dass du dir die Funktion schon vor Abschluss der endgültigen Entwicklung ansiehst. Dann kannst du immer noch Einfluss nehmen, bevor du die neue Version dann kaufen musst und womöglich feststellst, dass sie nicht so arbeitet wie gewünscht.