Abbruch bei - E-Mail an alle Benutzer senden

  • Was mit dem Wbb 3.1 noch ging, ist nun ein Problem. „E-Mail an alle Benutzer senden“ bricht ständig ab. Bei Versand über SMTP zwischen 20 und 30%, über PHP geht es etwas weiter. Es kommt meistens die Meldung „Your session expired, please login again“.

    Oder bei SMTP manchmal sowas:

    Code
    {"className":"wcf\\system\\worker\\MailWorker","loopCount":28,"parameters":{"mailID":"0"},"proceedURL":"http:\/\/www.domain.de\/bienen\/acp\/index.php\/UserList\/?","progress":29}
    Fatal error: Uncaught exception 'wcf\system\exception\SystemException' with message 'PHP notice in file /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/io/File.class.php (70): fputs() [<a href='function.fputs'>function.fputs</a>]: send of 6 bytes failed with errno=32 Broken pipe' in /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/WCF.class.php:297 Stack trace: #0 [internal function]: wcf\system\WCF::handleError(8, 'fputs() [<a hre...', '/www/htdocs/w00...', 70, Array) #1 [internal function]: fputs(Resource id #101, 'QUIT??') #2 /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/io/File.class.php(70): call_user_func_array('fputs', Array) #3 /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(231): wcf\system\io\File->__call('puts', Array) #4 /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(231): wcf\system\io\RemoteFile->puts('QUIT??') #5 /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(194): wcf\system\mail\SMTPMailSender->write(' in /www/htdocs/w69k0f345/wcf/lib/system/WCF.class.php on line 297
  • Bei mir hängt das ganze bei 68%, stand irgend was mit "broken Pipe" dran; schöne Bescherung nun haben wohl 68% meiner User die Weihnachtswünsche bekommen , der Rest nicht; zu doof das man nicht weiß wer alles und wer nicht.
    In diesem Sinne Frohe Weihnacht euch allen :thumbup: ...

  • Broken Pipe heißt, dass irgendwo die Verbindung zum Relay-Server unterbrochen wurde.


    ich würde empfehlen, eher zu einem richtigen Massenmail-Service zu greifen, als dies das WCF machen zu lassen.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Jeder halbwegs vernünftige Hoster sperrt dich nach ein paar hundert oder tausend Mails für den mailversand oder verlangsamt den versand zumindest stark. das ist einfach ein Sicherheitsfeature, damit über gehackte Webspaces eben genau so etwas nicht passiert.


    Ohne gleich mit dem passenden Mailanbieter zu kooperieren wird das auf normalen Webspaces schwer.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Wäre aber doof, wenn diese Funktion im WBB4 enthalten ist, aber nicht richtig funktioniert.


    Jo, das wäre nicht bloß doof, das ist doof. Ich ging davon aus das diese Funktion "taktet" aber dem ist leider nicht so.


    Bei größeren Foren wäre das dann wohl alles andere als benutzerfreundlich, oder?

    In wie fern? Jede 5 Minuten automatisch Mails 100 Mails verschicken (am besten Einstellbar) wäre ne Prima Sache.

  • In wie fern? Jede 5 Minuten automatisch Mails 100 Mails verschicken (am besten Einstellbar) wäre ne Prima Sache.


    Wie lange willst du denn dein Browserfenster offenlassen, alle 24h haben die meisten Leute eh nen Zwangsdisconnect.... weil auf die Art und Weise sind das gerade mal 28.800 Mails / Tag. Da bist ja Wochen beschäftigt um die Mails loszusenden.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Wir betreuen ein Baden-Württemberg weites Forum mit Burning Board 4.0 und machen es immer so, dass wir alle E-Mail Adressen exportieren, unseren Anbieter anschreiben "Hey, wir senden heute Nacht 60.000 Mails, ok?", der sagt dann "Ja, ich schalt den Filter für heute Nacht ab" und dann geht das ganze direkt über den Server raus. Hat bisher immer funktioniert!


    EDIT: Ansonsten empfehle ich für sowas MailChimp!

  • dass wir alle E-Mail Adressen exportieren, unseren Anbieter anschreiben "Hey, wir senden heute Nacht 60.000 Mails, ok?", der sagt dann "Ja, ich schalt den Filter für heute Nacht ab" und dann geht das ganze direkt über den Server raus. Hat bisher immer funktioniert!


    Das ist das dümmste, was ich jemals gelesen habe...

  • AOL ist da besonders feinfühlig, da reicht es schon aus dass innerhalb einer Minute der Mailserver mehrere Mails von selben Absender bekommt um die ServerIP für immer auf die Sperrliste zu setzen. Seher viele große Organisationen haben mit deren besonderen Filter Probleme. Ich versende keine Massen Mails mehr, denn die Gefahr auf eine Blackliste zu kommen ist zu groß.

  • Ich hatte fürs WBB3.1 eine Routine geschrieben bei der konnte ich "Range" eingeben also z.B. von 1-100 oder von 300-400 diese Mails wurden dann von der sortierten Datenbank verschickt, dauerte eben immer eine weile bis ich alle ca. 1400 Benutzerin hunderter schritten durch hatte, hat aber wenigstens einwandfrei Funktioniert und band den HTML Header automatisch mit an.
    Außerdem konnte es 2 Arten von Newsletter verwalten (General-Newsletter (ca. 4 mal im Jahr) und Normale Newsletter (Monatlich)) die man einfach per Link in der Mail abmelden konnte.
    Leider kenne ich mich nicht mit Plugins aus, sonst hätte ich das damals Öffentlich kostenlos Pupliziert so wurde es ein Externes Programm.
    Werde das vermutlich für das WBB4.0 umschreiben.

  • Ich hatte fürs WBB3.1 eine Routine geschrieben bei der konnte ich "Range" eingeben also z.B. von 1-100 oder von 300-400 diese Mails wurden dann von der sortierten Datenbank verschickt, dauerte eben immer eine weile bis ich alle ca. 1400 Benutzerin hunderter schritten durch hatte, hat aber wenigstens einwandfrei Funktioniert und band den HTML Header automatisch mit an.
    Außerdem konnte es 2 Arten von Newsletter verwalten (General-Newsletter (ca. 4 mal im Jahr) und Normale Newsletter (Monatlich)) die man einfach per Link in der Mail abmelden konnte.


    Könntest Du die Routine zur Verfügung stellen? Ich habe ein WBB 3.1 und suche sowas seit langem.


    Danke & Grüße
    CCFF


  • Kann ich, das Ding muss aber manuell installiert werden und ist wirklich sehr "billig" zusammen geschustert.

    Solange es funktioniert und es einigermaßen verständlich ist wie man es benutzt ist mir das egal.


    Danke & Grüße
    CCFF