Smalltalk - Labern, reden, diskutieren...

  • Gibt es eine aktuelle Mausempfehlung für kabellos? Meine MX Master will jeden Tag geladen werden, was ich aber wiederum nicht will 👀 Sonst kaufe ich doch wieder eine MX Master Irgendwas, aber eigentlich ist die mir auch zu schwer.

    Logitech G502 Wireless, da kannst du soviel gewichte rein packen wie du es gerne hättest. Alles im Lieferumfang dabei. Brauchte ein paar Tage aber jetzt würde ich die nicht mehr her geben auf Windows Seite.

    Gruss Grischabock

    Plugins | Stile | Support | Blog | Technik | Review | Gaming | Creative | Streaming | NinoxDB | Shop | Marktplatz

    GrischaNetwork.com

  • Gibt es eine aktuelle Mausempfehlung für kabellos? Meine MX Master will jeden Tag geladen werden, was ich aber wiederum nicht will 👀 Sonst kaufe ich doch wieder eine MX Master Irgendwas, aber eigentlich ist die mir auch zu schwer.

    Die G502 Lightspeed ist da recht gut, um dein Problem aber zu loesen waere es vermutlich Sinvoll sich auch das Mousepad zu besorgen, welches die Maus laden kann waehrend die da drauf liegt. Ob die MX Master damit klar kommt weiß ich nicht.


    Logitech G502 Lightspeed Wireless Gaming Mouse + Logitech Powerplay Wireless Charging Gaming Mouse Pad
    Logitech G502 Lightspeed Wireless Gaming Mouse + Logitech Powerplay Wireless Charging Gaming Mouse Pad
    www.amazon.de

    Kinds Regards,


    Alexander / Aebian

  • Ich hatte mal die G502 mit Kabel, da kam ich mir dem Scrollrad gar nicht klar, war mir viel zu grob und schwergängig. Sonst fand ich die aber, trotz Kabel, sehr gut. Ich teste die vielleicht noch mal ohne Kabel 🤔


    Laden ist ja kein Problem, aber täglich ist doof. Mittlerweile ist der Akku wohl durch der hielt auch schon mal ein paar Tage.


    Auch fürs Gaming oder reiner Officebetrieb?

    Nur fürs Office.

    Luca heißt mein 🐶 👀 Den könnt ihr hier nicht besuchen 🤷‍♂️ Das ist mein 🐶 den ich nicht mit Fremden wie euch teile☝️

  • Und kein Spielzeug von Logitech.

    Die Wireless Gaming Teile von denen sind echt ein Witz. Bin mittlerweile wieder bei kabelgebundenen Mäusen, wobei ich sagen muss, dass die Logitech Anywhere 2, die ich mir damals für meine Fehlinvestition namens Surface Pro 4 zugelegt habe, bis heute zufrieden bin.

    Photoshop Phillipst du mir mein Kabel kaputt :saint: hab keine Lust um ehrlich zu sein auf 3 Wochen ohne Maus...

    Wenn du die Qualitätsware auf einem einfach zu bearbeitenden Hintergrund legst und davon ein Foto machst (Teppich ohne Muster, Laminat o. Ä.), lässt sich das umsetzen. Gern per PN.

  • ich bin wahrlich nicht das was man wohl "Hardware Profi" nennen würde, aber selbst für mich ist es logisch, das das Teil frische Luft von außen zieht, statt der warmen Luft von innen.

    Schaue dir mal Videos über Airflow Gehäuse an und wie man den Radiator richtig einbaut.


    Als Beispiel kann ich dir mein Setup nennen.


    Gehäuse ein Fractal Meshify S2 Dark TG mit 2 Frontlüftern die Luft vorne reindrücken in das Gehäuse und ein Lüfter hinten der die Luft abtransportiert.


    Somit entsteht ein Überdruck im Gehäuse, da der hintere Lüfter die Masse an Luft nicht schafft, die vorne reingedrückt wird. Das Netzteil wird in dem Gehäuse unten eingebaut und der Lüfter des Netzteils zieht die Luft von UNTEN und drückt sie ins Gehäuse. Nun kommen die Lüfter des Radiators ins Spiel. Wenn ich diese nun so einbauen würde das sie die Luft reinhauen ins Gehäuse, würde bei mir ein Wärmestau entstehen. Der Radiator muss je nach Gehäuse so verbaut werden, das er die Luft vernünftig wegbringt beziehungsweise nicht einen Wärmestau erzeugt. So ist es bei meinem Gehäuse.


    Sehr Simpel erklärt wie man eine AIO Wasserkühlung einbaut wird hier erklärt


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Hier einmal ein Video zu Push Pull verfahren. Mittlerweile ist ein Airflow Gehäuse eine Wissenschaft für sich ^^


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Vernünftige Gehäuselüfter sind natürlich von Vorteil.



    Mein Airflow von meinem alten Rechner bestand daraus das mein Seitenteil auf war und ein Ventilator davor stand ^^


    Schaue dir mal in Ruhe die Videos an und überprüfe dann mal wie es bei dir aufgebaut ist. Schaue auf deine Temperaturen und baue dann mal um und überprüfe dann mal wie es ausschaut. Bei mir zum Beispiel kommt oben kühle Luft raus und meine CPU (AMD Ryzen 5600x ) läuft unter Vollast auf maximal 60 Grad und im Idle läuft die CPU auf 35 Grad und die Sockel Temperatur auf 30 Grad.


    Wie gesagt es kommt auf das Gehäuse an und was dort möglich ist. Mein Gehäuse hat da sehr viele Möglichkeiten. Wichtig ist nur das der Radiator immer so verbaut wird das er ÜBER der Pumpe liegt wegen eventueller Luft in der Leitung. Dass die Luftblase nie in der Pumpe liegt, sondern sich im Radiator sammelt. Denn ansonsten ist das der CPU Tod und der Tod der Pumpe da sie trocken läuft.



    Gruß mcburn

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

  • mcburn ich muss mich da zum Glück überhaupt nicht mit beschäftigen ^^.


    Dafür habe ich Kontakte, die sich tagtäglich mit solchen Dingen beschäftigen. Mir fehlen nur aktuell die Lüfter, die oben und unten noch reingehören.


    Unten Luft rein, oben Luft raus.

    Der Radiator ist auch so richtig eingebaut wie er ist. Es fehlt halt einfach nur an Gehäuse Lüftern, die die Luft wieder raustransportieren :) .

    Die sind zwar jetzt da... Muss ich noch einbauen... Aber die Kabel für ans Netzteil, die fehlen noch XD.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


  • Falls hier irgendwer Linux in Azure betreibt oder via Arbeit was damit zu tun hat:


    https://threatpost.com/microso…-windows-zero-day/169459/
    https://github.com/microsoft/omi
    https://msrc.microsoft.com/upd…nerability/CVE-2021-38647
    https://twitter.com/amiluttwak/status/1437898746747097090

    Ami Luttwak on Twitter
    “@GossiTheDog The #OMIGOD RCE is a 90s style vulnerability in 2021. So it deserves an appropriate MEME :-)”
    twitter.com

    OMIGOD: Kritische Root-Lücke bedroht Azure-Kunden mit virtuellen Linux-PCs
    Angreifer könnten vier Sicherheitslücken kombinieren, um bestimmte Kunden der Cloud-Computing-Plattform Azure zu attackieren.
    www.heise.de

    Microsoft Azure-Schwachstelle OMIGOD in Linux VMs patchen
    [English]Wer unter Microsoft Azure für Linux-VMs verantwortlich ist, muss dringend reagieren. Dort wurden stillschweigen einen Verwaltungsagenten installiert,…
    www.borncity.com

    „The quieter you become, the more you are able to hear…“ – Kali Linux


    Community: https://mightful-noobs.de/

    Edited once, last by Xopez: weiterer Link hinzugefügt ().

  • Was hat das mit der Stromversorgung der Lüfter im allgemeinen erstmal zu tun?

    Vermutlich damit, dass die wenigsten Lüfter eine eigenen Stromversorgung brauchen, wenn sie ans Mainboard (oder andere Lüftersteuerungen) angeschlossen sind.

    VG

    Fr33chen

  • Vermutlich damit, dass die wenigsten Lüfter eine eigenen Stromversorgung brauchen, wenn sie ans Mainboard (oder andere Lüftersteuerungen) angeschlossen sind.

    Das wäre selbst mir neu. Bisher kenne ich nur Mainboard/externe Steuerung + Stromanschluss.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...


  • Das wäre selbst mir neu.

    Die gibt es definitiv. Die sogenannten 4-pin system fan connector - Anschlüsse auf den Mainboards liefern auch die Spannung für den Lüfter.

    Auf meinem Board sind davon z.B. 3, zusätzlich zum CPU fan Connector.

  • Hat jemand Ideen für Captcha Fragen?

    Mehr als "Welches der folgenden ist keine Farbe: rot, grün, Hundekuchen oder blau?" habe ich bisher nicht ^^

  • Hat jemand Ideen für Captcha Fragen?

    Mehr als "Welches der folgenden ist keine Farbe: rot, grün, Hundekuchen oder blau?" habe ich bisher nicht ^^

    Welcher Wochentag ist in X Tagen.


    Die gibt es definitiv. Die sogenannten 4-pin system fan connector - Anschlüsse auf den Mainboards liefern auch die Spannung für den Lüfter.

    Auf meinem Board sind davon z.B. 3, zusätzlich zum CPU fan Connector.

    Wie gesagt, nie von gehört zuvor :) ich hab mir meine Hardware aber auch zusammenstellen lassen.

    Projekte:

    XIVDATA - Eorzea Database


    A red dragon falls from the heavens... Ah, that memory has been lost. A shame. It was a favorite of mine...