Smalltalk - Labern, reden, diskutieren...

  • Ich sehe es genau wie dein Freund.

    ich will gar nicht auf 100mb wechseln, weil ich denke dass 50 ausreichen. Bei Backup-einspielungen, also Uploads, wäre mehr richtig wichtig, aber Downstream reicht m. E. aus.

    Nein, ich will einfach weniger zahlen, das ist mein Anliegen. Die könnten ruhig 5€ runtergehen. Der VDSL-Möchtegern-Technologie-Zuschlag ist nur ein Hoax, meiner Meinung nach. Aufgebauscht, Marketing-Strategie... naja egal.

    Das Problem bei allen Anbietern ist: Wenn sie einmal einen gewissen Betrag von dir erhalten (mtl.) dann wollen sie nie weniger haben, sie legen dann lieber was drauf an Features, bzw hier in MB. Das gefällt mir nicht. Wie beim Iphone will ich weniger zahlen, runter von den Fantasiepreisen, zur Not nehme ich auch irgendwas weniger in Kauf (zwar hier nicht in MB), sollen sie mir die kostenlose Domain im vertrag kündigen. das wärs doch. Gibt es heute bei aktuellen Flats eh nicht mehr, ist Geschichte.

  • Im Moment bei Vodafone 1Gbit + Festnetz und Handy Flat, Festnetz Flat EU für 14,99€ / Monat, für 12 Monate, danach habe ich die Möglichkeit in einen anderen Tarif zu wechseln :) Inszwischen bekommt man auch direkt bei Vodafone und Telekom super Angebote, persönlich würde ich 1&1 nicht mehr empfehlen, bin schon mind. 2x auf die Schnauze gefallen.

  • Definitiv. Allerdings würde ich dir eher Cloudflare DNS empfehlen: https://1.1.1.1/

    Leider ist diese Aussage so nicht ganz korrekt und kann auch nur individuell getroffen werden.

    In meinem Fall (ebenfalls 1und1 Kunde) ist es sogar so, dass der DNS Server von Cloudflare der langsamste im Test ist;).


    Allerdings ist Cloudflare in meinen Test auch immer schneller als der DNS-Server von Google.


    LG

  • Also ich könnte ohne GBit ja nicht mehr leben. :D

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Leider ist diese Aussage so nicht ganz korrekt und kann auch nur individuell getroffen werden.

    In meinem Fall (ebenfalls 1und1 Kunde) ist es sogar so, dass der DNS Server von Cloudflare der langsamste im Test ist ;) .

    Der Hauptgrund für mich ist, dass sowohl CF als auch google schneller geänderte IPs in ihren DNS Records haben als die meines Hosters, das ist natürlich praktisch wenn man öfter mal Seiten auf neue Server umzieht und man dafür nicht jedes mal die geänderte IP in der host Datei verewigen will^^

  • Ist aber schon ewig so... Ich zumindest komm seit Februar nicht mehr ins Forum. Passt auch zu seiner letzten Aktivität hier :(

    Viele Grüsse aus Stuttgart, Kind Regards from Stuttgart
    TheSonic / Alex


    ..:: Excuse me for a while, While I'm wide-eyed, and I'm so damn caught in the middle - Have you wondered for a while. I have a feeling deep down, You're caught in the middle ::..

  • Ich habe seit dem 14.01. nichts mehr von ihm gehört; müsste aber vor ein paar Wochen zumindest mal Internet gehabt haben (oder er fummelt nicht allein am Server rum). Warten wir mal ab, irgendwann wird die Seite weg sein oder wieder da und er bestimmt etwas dazu sagen. Pakete sollte man sich ja gebackupt haben. ;)

  • So gestern war mein Kumpel da und wir haben zusammen bei 1 & 1 angerufen. Ich hatte ja gekündigt und musste dies bestätigen und wir waren dann mit der Kundenrückgewinnung verbunden. Ein total netter Mitarbeiter war dran, der auch wirklich Ahnung hatte von dem, was er da tat. Gibt ja viele, die das nicht haben...

    Ich bekomme jetzt DSL 100.000 :love:<3

    Das erste Jahr für 19,99 Euro und das zweite Jahr für 34,99 Euro und dann wird ja wieder gekündigt, um ein neues Angebot zu erhalten.

    Ich habe da 150 GB Onlinespeicher mit drin, leider habe ich meine 2 TB verloren und von 100 E-Mail Adressen auf 5, das ist aber nicht schlimm. Benutz eh nicht so viele. Und 4 kostenlose Handykarten mit einer Festnetzflat und 100 MB Datenvolumen. Da ich unterwegs eh nicht herumsurfe, sondern nur WhatsApp nutze und dann jederzeit auf Festnetz umsonst anrufen kann, ist das völlig ausreichend. Und wenn ich bei Freunden oder bei meiner Familie bin, bin ich eh im WLAN. Es gibt auch die Möglichkeit, 5 verschiedene Telefonnummern anzulegen, aber das brauche ich gar nicht.

    Also ich finde, ich habe ein Schnäppchen gemacht ^^

    Alles da drin abgedeckt, Internet, Festnetz und Handy 8)

  • Sind die Vertragskonditionen bei einem 1-Jahres-Vertrag soviel schlechter? Hatte mir gedacht, dass ich in Zukunft mich nur darauf einlass. Mit nem eigenen Router, der sowohl DSL/Kabel/LTE(vielleicht 5G) kann, sollte der Wechsel immer problemlos sein, solange die richtig freischalten. 8o

    return null;


    Browser: Firefox Nightly (64bit)

    Betriebssystem: Windows 10