Mobile Version: Zur Desktop-Version wechseln

  • Hallo,
    ich würde mir die genannte Funktion, die es in so ziemlich jeder mobilen Version gibt, wünschen.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

    Edited once, last by D3nnis3n ().

  • Es gibt hier keine wirkliche Desktop-Version oder Mobil-Version.


    Der Stil ändert sich mit der Breite des Browser-Fensters. Irgendwann wird der Browser für die normale Ansicht zu schmal und das Design wechselt in das Mobile-Design.


    Nennt sich Responsive-Design.

    Meinungsfreiheit ist keine Einbahnstraße

    - Teralios irgendwann 2017 in einer Diskussion

  • Ich weiß, aber auch dort ist es möglich, die normale Ansicht anzuzeigen. Kann ich eventuell die Breite des Browserfensters faken? Ich habs lieber nach dem alten Stil *g*

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Das "Zur Desktop Version wechseln" ist in den Browsern durch das ändern des UserAgents realisiert. Das hat auf responsive Designs keinerlei Einfluss.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Ich habe so meine Zweifel, dass du mit der Desktop-Version auf einem Smartphone deine Freude haben wirst. Ich fand das schon bei Burning Board 3 total nervtötend, ständig zoomen zu müssen um Beiträge zu lesen oder im Forum zu navigieren. Selbst auf einem iPad im Hochformat ist es eine Qual, während im Querformat die reguläre Seite sehr gut bedienbar ist.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Wird das hier nicht via js geprüft?
    Müsste man das Prüfergebnis doch manuell überschreiben können und dahingehend dann in nem Cookie speichern oder so.

    Ceterum censeo carthaginem esse delendam.


    Bogus - Besonders obligatorische Geistesblitze unterster Schublade

  • Ich habe so meine Zweifel, dass du mit der Desktop-Version auf einem Smartphone deine Freude haben wirst.


    zum einem sollte das dem User überlassen sein, denn er muss dieses ja nicht ständig so nutzen und zum anderen geht es nicht nur um Smartphones, sondern auch um Tablets.

    Ich fand das schon bei Burning Board 3 total nervtötend


    beim 3er wurde damals immer von offizieller Stelle gesagt, dass man bei diesem Stil keine extra mobile Version benötige, da man das Forum auch wunderbar so mit dem Smartphone nutzen kann ...


    ich würde mir ein Wechsel wünschen und das dann aber nicht unbedingt im Profil, sondern einfach ein Feld im Footer, sodass man dann auch fix wieder zurück wechseln kann.

  • Ich fände die Option zu viel des Guten. Ich persönlich freue mich auf diese Responsive-Ansicht, weil ich ungern rein und rauszoome und auf dem Handy einfach nur eine abgespeckte Version brauche.
    Da das hier eh schon von Woltlab sein "wird nicht umgesetzt" Label bekommen hat, erübrigt sich allerdings auch jegliche weitere Diskussion. ;)

    Miau.

  • und zum anderen geht es nicht nur um Smartphones, sondern auch um Tablets.


    Tablets werden separat betrachtet, das sollte man nicht in einen Topf mit den Smartphones werfen ;)

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • auf dem Handy einfach nur eine abgespeckte Version brauche


    Das ist bei mir eben anders, ich muss auf dem Smartphone alle Funktionen nutzen können und nehme dafür auch gerne jede Menge rein und rauszoomen in Kauf. Ich verbringe viel Zeit mit dem Smartphone wenn ich unterwegs bin und verwende es dabei wie meinen Desktop-Rechner, auf den ich per VPN sogar vom Handy aus zugreifen kann. Eine weitere Diskussion erübrigt sich vielleicht, aber dann suche ich jetzt nach einem Trick um das System zu überlisten, kennt da jemand was? Ich bin noch nie in dieser Situation gewesen, da ich bei wirklich jeder Seite eine Desktop-Version aufrufen konnte, selbst bei Responsive Designs. Ein fünf Zoll Smartphone ist außerdem durchaus groß genug um das bequem nutzen zu können, wenn man will.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Hehe :D

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • selbst bei Responsive Designs

    Responsive Designs stellen sich auf das "mobile Design" aufgrund der Fensterbreite um. Die Funktion "Desktopversion anzeigen" der mobilen Browser macht nichts anderes als den UserAgent der Desktopvariante zu senden. Bei Chrome Mobile wird also der UserAgent vom Desktop Chrome gesendet.
    Bei Responsive Designs bekommst du deshalb bei allen Seiten die "mobile Version" unabhängig davon, wie du das aufrufst.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Also mit Twitter Bootstrap Responsive kann ich ohne Probleme einen solchen Button drücken und habe wieder das Design, als wäre das Fenster extrem breit?

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Das ist auch nur ein Template, ich habe mir von einem Designer etwas daraus machen lassen, da funktioniert das mit einem Button, möglich muss es also sein. Im Ausklappmenü habe ich ganz unten noch den Button Desktop-Version, so wie bei der Facebook-Mobile Ansicht.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Sag doch, dass du einen Button auf der Website selber meinst und nicht die "Zur Desktop Version Wechseln"-Funktion der Browser selber. :rolleyes:


    Nichts desto trotz ist es ja gerade der Sinn eines Responsive Designs, dass man solche "mobile / desktop" Lösungen nicht mehr braucht.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Mir ist noch nichtmal aufgefallen, dass die Browser so nen Button haben *g*
    Das mit dem Sinn mag stimmen, allerdings verkleinert sich dabei das Design nur,
    hier fehlen ja plötzlich allerhand Funktionen.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.