Erster Einblick

  • Da ich hier gerade weniger zu tun habe schreib ich mal kurz was mir so direkt auffällt.


    Man merkt sofort das es eine doch sehr abgespeckte Version des WBB3s ist, direkt auf den ersten paar Klicks durch das ACP. Da man doch mittlerweile weiß, wo welcher Button ist. Man stellt direkt fest das hier und da etwas fehlt, erkennt aber auch, dass hier wirklich nur die Funktionen des WBBLite 2 vorhanden sind.


    Ich bin mal direkt in den Stileditor und musste feststellen, dass ihr diesen wohl gar nicht groß angepasst habt, wenn überhaupt. Was wiederum ein Vorteil ist, das heißt dass die Stile, die im WBB 3 funktionieren und ohne Templateänderungen auskommen, auch hier im neuen WBBLite 2 funktionieren.


    Da man im WBBLite 2 allerdings keine Templategruppen anlegen kann, sollte dieses Feld auch im Editor nicht zu sehen sein. So wie bisher im WBB 3 das Icon-Verzeichnis.


    Gibt es für das WBBLite 2 auch zur Final bzw. den ersten RCs einen eigenen Stil? Wie auch zum Start des WBB 3?


    Das erstmal für jetzt, mal sehen was mir noch so auffällt.

  • Moin,


    schließe mich an, es sieht teilweise wirklich etwas vereinsamt aus. Kurios finde ich beispielsweise dass das WBBLite 2 keine Sprachverwaltung besitzt, man aber mehrere Sprachen installieren und nutzen kann. Wo steuert man dann die Standardsprache? Beispielhaft stellt sich mir auch die Frage, wieso ein derart kleines Feature, wie das Forum in den Wartungsmodus zu schalten, auch fehlt. Aber naja, alles eure Entscheidung ;)


    Ich kann gleich noch sagen: Die eigentlich für das WBB3 erstellten Styles funktionieren auch im WBBLite 2 einwandfrei. Ich habe beispielsweise gerade "sanex" importiert — funktioniert super :)


    Ich finde das WBBLite 2 super! Besonders genial finde ich, dass man die WCF-Pakete 1:1 auch im Lite nutzen kann. Sehr, sehr, sehr großes Lob an euch! :)
    Wenn mal wieder ein neues Forum ansteht und sich eine neue WBB3-Lizenz nicht rentiert, entscheide ich mich ziemlich sicher fürs WBBLite 2.


    Grüße,
    Rudi

  • Auch von mir:


    Erster Eindruck: Gelungen und gut nutzbar. Werde heute abend mal ausgiebiger testen.


    Ich denke mal das Erweitern werden findige Pluginschreiber in Angriff nehmen. ;)


    Gut gemacht!


    Gruß Martin

    wbb3addons.de - Plugins für das WoltLab Burning Board und das WoltLab Community Framework

  • Kurios finde ich beispielsweise dass das WBB Lite 2 keine Sprachverwaltung besitzt man aber mehrere Sprachen installieren und nutzen kann. Wo steuert man dann die Standardsprache? Beispielhaft stellt sich mir auch die Frage wieso ein derart kleines Feature wie das Forum in den Wartungsmodus zu schalten auch fehlt. Aber naja, alles eure Entscheidung ;)


    Die Sprachvariablen werden in der Datenbank gespeichert, es gibt halt nur keine implementierte Verwaltung über das Forum.

    MfG

  • Also bisher bin ich sehr zufrieden, auch schon die ganzen Importer da …


    Werde das gleich mal testen und mein phpBB 3 ins WBBLite 2 umwandeln, das phpBB 3 ist echt nervig im Betrieb :D Da das Forum nicht allzu viel genutzt wird, ist das auch kein Problem, dass es ne Beta ist. Ich werde weiter berichten …

  • Die Plugins in der WCom in der WCF Kategorie funktionieren bereits. Sollten diese zumindest ;)

    Tun sie auch! :D Naja, ich meinte auch Plugins die die Funktionalität in Richtung "WBB 3" erweitern. Nur so direkt wollte ich das nicht ausdrücken... ;)


    Naja, meine Wahl wird immer das WBB 3 sein, als mir etwas "zusammenzuflickschustern".

    wbb3addons.de - Plugins für das WoltLab Burning Board und das WoltLab Community Framework

    Edited once, last by Sani9000 ().

  • So kann man sich sehr einfach sehr schnell aus dem WBBLite 2 das WBB 3 bauen ^^ … habs fast soweit … bis morgen/übermorgen hab ich alle Features nachgebastelt, die nicht durch ein AddOn verfügbar sind …

  • Nunja, ich vermute das hier eher die Rede von "nachgebaut" ist.
    Und ich befürchte, das Ihr euch so viele Kunden selbst streitig macht.
    Da sich dann viele denken werden: Warum was fürs WBB3 zahlen, wenn ich das lite nehmen kann und dann etwas "nachgebautes" dazu installieren kann.


    Mich würde mal interessieren unter welchen Lizenzbedingungen das WBB Lite läuft.
    So wie das WCF? Btw. warte ich nach wie vor gespannt auf die WCF Only Version.
    Sollte das WBB Lite aber mit selber Lizenz laufen, ist das WCF Only ja fast hinfällig :D


    Edit sagt: erst das Paket anschauen und dann dumme Fragen stellen :)
    Lizenzbestimmungen liegen dem Paket natürlich bei.

  • Naja, also man muss immer sagen WBBLite 2 ist WBBLite 2 und WBB 3 ist WBB 3


    Das WBBLite 1 hatte auch viele Funktionen vom WBB 2, vor allem durch die ganzen Erweiterungen, und doch war das WBB 2 immer anders und deshalb auch so beliebt.


    Ich denke, das wird hier nicht viel anders sein. Selbst wenn es viele Plugins hier für das WBBLite 2 geben wird, wird das WBB 3 immer besser sein. Man muss halt wissen, was man will.


    Ach übrigens, seid bei den Plugins etwas vorsichtig, weil vorhin jemand sagte, man kann diese auch installieren. Den Stil den ich hatte konnte man problemlos einbauen, gerade versucht die rGallery zu installieren. Das Installieren ging ohne Probs, aber troz Freigaben im ACP sieht man bei rGallery nur ne weiße Seite und beim Profil das gleiche :D


    Der Import vom phpBB 3 lief problemlos. Alle Beiträge und User problemlos übernommen …

    Edited 2 times, last by Zentrum ().

  • Die rGallery ist auch unter Burning Board Plugins zu finden, nicht unter WCF-Plugins. Im übrigen steht in der Datenbank auch zu welcher Version das jeweilige Plugin kompatibel ist.

  • Hast recht, das war der rGallery bbcode :D da ich die rGallery aber zum testen hatte, hatte ich beim upload das falsche erwischt. Obwohl sich die rGallery problemlos installieren lässt und alle ACP einstellungen da sind. Die restlichen änderungen werden sicher schnell gemacht, evtl. stellt sich ja der entwickler bereit :D

  • Löblich ist auch, dass der Attachments-Support nun auch standardmäßig im Lite enthalten ist.


    Was aber irgendwie gegenüber dem alten Lite fehlt ist die Möglichkeit, die Benutzerränge im ACP individuell anpassen zu können.


    Gruß Martin

    wbb3addons.de - Plugins für das WoltLab Burning Board und das WoltLab Community Framework

  • Ich dachte du bist kein Entwickler und vor allem wie willst du das an einem Tag nachbauen? Kannst dich ja mal bei uns bewerben, wenn du so talentiert bist :D

    Bin ich auch nicht, und sieh an, ein kleiner Kunde bekommts fast hin.


    Manche Sachen habe ich nicht auf Anhieb hinbekommen aber mit etwas tricksen klappt das auch noch.
    Ehrlich gesagt sind manche Sachen auch aus dem WBB3 tar "geklaut", ein bischen angepasst und dann gings.


    Die Sachen müsste man eben wirklich nochmal "nachschreiben".


    Bewerben? bei WL?...auch wenn ich durchaus weiss das diese Bemerkung eher ironisch gemeint war; zum einen gefällt mir Berlin (bis auf die Tatsache das die Venus dort stattfindet) gar nicht, und zum anderen wäre ich mit Sicherheit einer der letzten den ihr einstellt, und selbst wenn das so wäre, würde ich sicher nicht lange hinter euren Schreibtischen sitzen ;)

  • Du bist dir darüber im Klaren dass wenn du etwas aus dem WBB3 kopierst (d.h. Quellcode) dass du dich damit strafbar machst und dein Forum dann eine Raubkopie ist? Du darfst lediglich mit den Materialien arbeiten die im WBB Lite 2 Download verfügbar sind - Mit sonst nichts! Momentan ist das WBB3 Paket noch unter einer properitären Lizenz, erst wenn das WCF unter der LGPL zum Download angeboten wirst dürftest du noch Quellcode aus diesem übernehmen. Aus dem vom WBB3 jedoch definitiv niemals...

  • Sachen auch aus dem WBB3 tar "geklaut"


    Mh das wäre nicht so dolle. Denke auch, dass das nicht erlaubt ist. Ich als zahlender Kunde würde sowas Sch*** finden, wenn das so einfach geht wie du es schreibst.

  • Immer mit der Ruhe... brrrrrr ganz ruhig meine Pferdchen...


    Hab ich das ganze irgendwo angeboten oder verbreitet? Ist das Forum öffentlich im Einsatz?


    Nein...also mache ich mich in keinster Weise strafbar ;)


    Ich bin vielleicht nicht der klügste Alleswisser, aber auf den Kopf gefallen bin ich mit Sicherheit nicht ;) :thumbup: